Fake News

22. September 2019 13:27; Akt: 22.09.2019 16:42 Print

So sieht die Kinnekswiss nach der Demo nicht aus

LUXEMBURG/LONDON – Nach der Youth for Climate Demo kursieren im Internet ein Foto: Darauf ein zugemüllter Park. Das Foto zeigt jedoch nicht den hauptstädtischen Park.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Park auf dem Foto ist schon erschreckend zugemüllt. In den sozialen Netzwerken wird dieses Foto derzeit gerne geteilt, auch in Luxemburg. Dabei wird behauptet, dass so der Hauptstädtische Park «Kinnekswiss» nach der Klima-Demo am Freitag aussehe. Youth for Climate Luxemburg hatte den Park als Endpunkt für ihre Demonstration gegen mangelnden Klimaschutz auf der Welt genutzt. Es gab also eine Demonstration im Park. Soweit so richtig.

Der britische The Guardian und unsere Kollegen von Today.lu merken jedoch an, dass der Beitrag, der mehr als 300 Mal geteilt wurde bei Facebook, nicht den Park in der Hauptstadt Luxemburgs, sondern in der britischen Hauptstadt London zeigt. Genauer den Hyde Park im Stadtzentrum von London. Das Foto stammt auch nicht von letztem Freitag, vielmehr wurde es im April letzten Jahres aufgenommen. Damals fand im Hyde Park keine Klimademonstration statt. Dennoch wird das Foto gerade in den sozialen Netzwerken missbraucht, um die Jugendlichen in Misskredit zu bringen. Illustriert es doch eine vermeintliche Doppelmoral der jungen Demonstranten, die den Planeten und das Klima zu retten versuchen.

Facebook-Post als Reaktion

Die Londoner Parkbeamten sahen sich bei Twitter zu einer Klarstellung genötigt und verteidigen so die Ehre der Luxemburger Jugend. Nach Angaben der Parkverwaltung zeigt das Foto vielmehr die Folgen einer inoffiziellen Veranstaltung im Park. «Das Sammeln von Abfällen kostet uns jedes Jahr Millionen, danke, dass du deinen Müll mitnimmst.», fügen die Beamten der Parkverwaltung hinzu.

Am Sonntagnachmittag reagierten auch die Organisatoren auf die Falschmeldung. In einem Facebook-Post veröffentlicht das Kollektiv «Youth for Climate Luxemburg» Bilder die zeigen sollen, wie es nach der Demo wirklich im Park ausgesehen hat.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Daniel am 24.09.2019 14:09 Report Diesen Beitrag melden

    Ich war von Anfang an am Vormittag mit dabei und blieb bis nur noch wenige Teilnehmer da waren UND der Park war aufgeräumt UND sauber !!! Hier wird versucht die Klima Demo ins negative zu ziehen dabei lief die Klima Demo ordnungsgemäß und sauber ab OHNE Vorkommnisse oder Verschmutzung im Gegenteil der Park wurde sauber und vorbildlich hinterlassen was private Aufnahmen mit Datum & Uhrzeit bestätigen können. Gruß aus Perl

  • pierre am 23.09.2019 13:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    do waren se awer seier mat botzen do.......

Die neusten Leser-Kommentare

  • Daniel am 24.09.2019 14:09 Report Diesen Beitrag melden

    Ich war von Anfang an am Vormittag mit dabei und blieb bis nur noch wenige Teilnehmer da waren UND der Park war aufgeräumt UND sauber !!! Hier wird versucht die Klima Demo ins negative zu ziehen dabei lief die Klima Demo ordnungsgemäß und sauber ab OHNE Vorkommnisse oder Verschmutzung im Gegenteil der Park wurde sauber und vorbildlich hinterlassen was private Aufnahmen mit Datum & Uhrzeit bestätigen können. Gruß aus Perl

  • pierre am 23.09.2019 13:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    do waren se awer seier mat botzen do.......