Wetter in Luxemburg

08. Dezember 2019 17:33; Akt: 08.12.2019 17:57 Print

Starke Böen bei Warnstufe Gelb für Luxemburg

LUXEMBURG – In der Nacht des zweiten Advent wird es ungemütlich. Starker Südwestwind mit Böen bis zu 75 km/h sind möglich. MeteoLux hat Warnstufe Gelb ausgerufen.

storybild

Es ist nicht das Wetter, das man sich zum 2. Advent wünscht. Machen Sie dennoch das Beste daraus. (Bild: DPA/Walter Bieri)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Wetter zum zweiten Advent passt besser zu einem Herbsttag: Die Temperaturen sind am Abend mild bei bis zu 5 Grad. Der Himmel ist bedeckt und es ist regnerisch. Dazu weht ein kräftiger Wind aus Südwesten mit Böen zwischen 60 bis 70 km/h, in den Hochlagen sind bis 75 km/h möglich.

Aufgrund des starken Windes hat MeteoLux von Sonntag, 22 Uhr, bis Montag, 10 Uhr, Warnstufe Gelb ausgerufen.

Auch der Montag beginnt also stürmisch. Bei wechselnder bis starker Bewölkung treten häufiger Regenschauer auf. Dafür fällt bei Temperaturen zwischen 3 bis 5 Grad am Vormittag das Eiskratzen weg. Nachmittags steigt die Temperatur auf bis zu 7 Grad, dabei bleibt es regnerisch, auch wenn sich ab und zu mal die Sonne zeigt.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • René am 09.12.2019 06:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    freue mich auf einen Tag ohne Warnstufe!Heute Warnstufe Wind, morgen Warnstufe trocken, übermorgen Warnstufe nass, Warnstufe zu kalt, Warnstufe zu warm.... einfach lächerlich

  • René am 08.12.2019 18:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    get et och nach een Daag ouni Warnstufe ?Einfach laecherlech .

Die neusten Leser-Kommentare

  • René am 09.12.2019 06:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    freue mich auf einen Tag ohne Warnstufe!Heute Warnstufe Wind, morgen Warnstufe trocken, übermorgen Warnstufe nass, Warnstufe zu kalt, Warnstufe zu warm.... einfach lächerlich

  • René am 08.12.2019 18:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    get et och nach een Daag ouni Warnstufe ?Einfach laecherlech .