Royaler Nachwuchs

06. März 2020 13:48; Akt: 06.03.2020 14:12 Print

Stéphanie zeigt sich hochschwanger

LUXEMBURG – Erbgroßherzogin Stéphanie und Gatte Guillaume erwarten im Mai ihr erstes Kind. Dass der Termin näher rückt, ist nicht mehr zu übersehen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

LL.AA.RR. le Grand-Duc héritier et la Grande-Duchesse héritière ont participé hier soir au pré-vernissage de l’artiste Jean-Marie Biwer au Mudam Luxembourg Museum. Le couple héritier a pu faire une visite guidée de l’exposition « D’après nature », une série de peintures, dessins et gravures sur le thème du paysage, de la nature et du quotidien. Très impliquée dans la promotion de la scène artistique contemporaine luxembourgeoise, la Grande-Duchesse héritière est la présidente du conseil d’administration de la Fondation Musée d’Art Moderne Grand-Duc Jean depuis 2016. © Mudam Luxembourg / Marion Dessard #Art #Luxembourg #MonarchieLu @mudamlux

Ein Beitrag geteilt von Cour grand-ducale Luxembourg (@courgrandducale) am

Nicht mehr lang und der großherzogliche Hof bekommt Nachwuchs: Erbgroßherzog Guillaume und Erbgroßherzogin Stéphanie erwarten ihr erstes Kind. Dass der Geburtstermin sehr bald ist, ist nicht mehr zu übersehen.

Stéphanie und Guillaume besuchten am Donnerstag die Ausstellung «D'après nature» des Künstlers Jean-Marie Biwer im Mudam. Auch hochschwanger setzt sich die Erbgroßherzogin noch für die Förderung zeitgenössischer Kunst in Luxemburg ein. Mehr Aufmerksamkeit als die Bilder zog aber sie selbst auf sich.

Strahlend und mit einem großen runden Babybauch stand sie in den Räumen des Museums auf dem Kirchberg. Sie trägt gerade stolz den Thronfolger oder die Thronfolgerin des Landes umher.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Léonie am 06.03.2020 16:33 Report Diesen Beitrag melden

    Super.

  • Viviane Hengel am 12.03.2020 16:26 Report Diesen Beitrag melden

    Bezugnehmend auf das Coronavirus würde ich unserer Erbgrossherzogin empfehlen sich mit niemandem mehr zu treffen. Oder wurden die geladenen Gäste vorher getestet?

  • loshein am 07.03.2020 16:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wat kascht eis dat dann erëm.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Viviane Hengel am 12.03.2020 16:26 Report Diesen Beitrag melden

    Bezugnehmend auf das Coronavirus würde ich unserer Erbgrossherzogin empfehlen sich mit niemandem mehr zu treffen. Oder wurden die geladenen Gäste vorher getestet?

  • Léon am 08.03.2020 13:01 Report Diesen Beitrag melden

    Les impôts vont augmenter bientôt

  • loshein am 07.03.2020 16:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wat kascht eis dat dann erëm.

  • Gru am 07.03.2020 02:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schéi Foto . Wënschen der Koppel all Guddes : ))

  • Mio am 06.03.2020 19:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Daat huet eng Schwangerschaft esou unsech :)) Gudd geseit sie aus :)