Coronavirus

25. Februar 2020 20:16; Akt: 25.02.2020 20:38 Print

Teneriffa-​​Rückkehrer in Luxemburg isoliert

LUXEMBURG – Das Gesundheitsamt hat Teneriffa-Urlauber unter Quarantäne gestellt, die aus dem H10 Costa Adeje Palace Hotel in der letzten Woche abgereisten sind.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

14 Kunden des Reiseveranstalters LuxairTours stehen derzeit im H10 Costa Adeje Palace Hotel unter Quarantäne. Mit ihnen steigt das Risiko einer Ausbreitung des Coronavirus nach Luxemburg. Am Dienstag kündigte das Gesundheitsamt an Reisende unter Quarantäne zu stellen, die in der vergangenen Woche in dem Hotel zu Gast waren.

«Das Luxemburger Gesundheitsamt hat heute alle LuxairTours-Kunden kontaktiert, die in der vergangen Woche in besagtem Hotel übernachtet haben und inzwischen nach Luxemburg zurückgekehrt sind, um sie ebenfalls unter Quarantäne zu stellen. Derzeit sind alle bei guter Gesundheit und niemand zeigt Anzeichen einer Infektion», erklärt die Regierung in einer Pressemitteilung.

Für andere Teneriffa-Urlauber gibt es keinen Grund zur Besorgnis. Bei ihnen sei das Risiko einer Infektion gering. «Sie werden nicht unter Quarantäne gestellt, es wird ihnen allerdings empfohlen, ihren Gesundheitszustand zu überwachen», schreibt das Gesundheitsministerium. Den Betroffenen werde empfohlen zweimal täglich ihre Temperatur zu messen. Sollten sie Symptome bei sich entdecken, sollen die Reisenden «unverzüglich das Gesundheitsamt unter der Telefonnummer 247-85650 oder über die 112 informieren.» Die Situation werde «genau beobachtet», heißt es in der Erklärung.

(th/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Alles zespeit am 26.02.2020 11:44 Report Diesen Beitrag melden

    Genau alles vill zespeit. Actioun NET Reactioun as gefuerdert. Main Meedchen setzt an der Classe des woch mat engem den läscht Woch an China wor. An mat engem den op enger Croisière wor (Madeira/Tenerifa) an no 2 Deeg elo rem mat Feiwer an der Class setzt???? Wann ech an 2 wochen den Virus hun dann as den ganzen Betrieb an dem ech schaffen och infizeiert....

  • Quakert am 26.02.2020 07:59 Report Diesen Beitrag melden

    as elo souwiesou ze spéit. An déi Leit am Fliiger?? an wou waren dei Leit schons iwwerall??? Super organiséiert. Paakt an

Die neusten Leser-Kommentare

  • Alles zespeit am 26.02.2020 11:44 Report Diesen Beitrag melden

    Genau alles vill zespeit. Actioun NET Reactioun as gefuerdert. Main Meedchen setzt an der Classe des woch mat engem den läscht Woch an China wor. An mat engem den op enger Croisière wor (Madeira/Tenerifa) an no 2 Deeg elo rem mat Feiwer an der Class setzt???? Wann ech an 2 wochen den Virus hun dann as den ganzen Betrieb an dem ech schaffen och infizeiert....

  • Quakert am 26.02.2020 07:59 Report Diesen Beitrag melden

    as elo souwiesou ze spéit. An déi Leit am Fliiger?? an wou waren dei Leit schons iwwerall??? Super organiséiert. Paakt an