Luxemburg-Stadt

11. August 2020 11:21; Akt: 11.08.2020 14:16 Print

Wer hat das «R» von der Chamber gestohlen?

LUXEMBURG - Nachdem der Buchstabe «R» an der Fassade der Abgeordnetenkammer verschwunden war, wird er an diesem Dienstag ersetzt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Dieser Ort in der Stadt ist nicht zu übersehen. Vielmehr noch: Neben der Palastwache ein paar Meter weiter, ist er ein Platz für ein Erinnerungsfoto: das Parlamentsgebäude mit der Inschrift «Chambre des députés» in der Rue du Marché-aux-Herbes in Luxemburg-Stadt.

Ebenso wenig waren demnach die Arbeiten an der Fassade des Gebäudes zu übersehen: Der Buchstabe «R» war vor kurzem verschwunden. «Gestohlen» wie eine Quelle vor Ort zu wissen schien. So arbeitete an diesem Dienstagmorgen ein spezialisiertes Unternehmen daran, die Glaubwürdigkeit der institutionellen Inschrift wiederherzustellen. Jeder goldene Buchstabe wurde von der Wand abgeschraubt und ersetzt. Eine sommerliche Kuriosität und eine kleine Animation für diejenigen, die vorbeikamen.

(jw/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Jos am 11.08.2020 12:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gibt es da keine Videoüberwachung?

    einklappen einklappen
  • Marc am 11.08.2020 12:39 Report Diesen Beitrag melden

    Et gin halt Leit dei Spass un esou sennlos Aktiounen hunn, hoffen mol dat den Deif eng Mark unhaat. An wisou den "R"??

Die neusten Leser-Kommentare

  • Marc am 11.08.2020 12:39 Report Diesen Beitrag melden

    Et gin halt Leit dei Spass un esou sennlos Aktiounen hunn, hoffen mol dat den Deif eng Mark unhaat. An wisou den "R"??

  • Jos am 11.08.2020 12:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gibt es da keine Videoüberwachung?

    • Josef am 11.08.2020 14:36 Report Diesen Beitrag melden

      Alles voll mit Cameras. Aber sind die auch angeschlossen?

    einklappen einklappen