Fridays for Future

20. September 2019 18:35; Akt: 20.09.2019 18:48 Print

Youth for Climate – der Tag in Bildern

LUXEMBURG – Am Freitagmorgen gingen wieder jugendliche für das Klima auf die Straße. Unser Kollegen waren mit der Kamera dabei.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein bunter Demonstrationszug bewegte sich durch die Hauptstadt. Laut und Schrill trommelten die jugendlichen für ihr Anliegen. Ihre Forderungen an die Politik waren jedoch nicht zu überhören. Mehr davon sehen sie oben im Video.

(DM/lf/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Deklaanen am 20.09.2019 20:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Auch mal Bilder zeigen von dem. Müll nach der Demo. Würde mich mal interessieren.

    einklappen einklappen
  • Julie am 21.09.2019 09:13 Report Diesen Beitrag melden

    Weltweit eine der grössten Demos gegen Klimawandel letzten Freitag, da konnte Luxemburg nicht fehlen, das hat sogar der Minister eingesehen und ist zurückgerudert mit seinem "Absence non-excusée", denn diese Jugendlichen mit dem Vermerk "Absence non-excusée" in ihrem Zeugnis werden in ein paar Jahren die heutigen Minister ersetzen, zurecht !

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Julie am 21.09.2019 09:13 Report Diesen Beitrag melden

    Weltweit eine der grössten Demos gegen Klimawandel letzten Freitag, da konnte Luxemburg nicht fehlen, das hat sogar der Minister eingesehen und ist zurückgerudert mit seinem "Absence non-excusée", denn diese Jugendlichen mit dem Vermerk "Absence non-excusée" in ihrem Zeugnis werden in ein paar Jahren die heutigen Minister ersetzen, zurecht !

    • svendorca am 22.09.2019 13:25 Report Diesen Beitrag melden

      Julie,..méngt Dir, déi weeren manner koruppt, ewei déi déi loo um Ruder sin?

    einklappen einklappen
  • Deklaanen am 20.09.2019 20:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Auch mal Bilder zeigen von dem. Müll nach der Demo. Würde mich mal interessieren.

    • svendorca am 22.09.2019 13:22 Report Diesen Beitrag melden

      Deklaanen,..géint Manipulation kéint een net un

    einklappen einklappen