In Luxemburg

02. Mai 2018 19:12; Akt: 02.05.2018 19:11 Print

Zahl der Diebstähle steigt wieder leicht an

LUXEMBURG - Über 10.000 Fälle von Diebstahl bearbeitete die Police Grand-Ducale im vergangen Jahr. Ein Drittel aller Meldungen bei den Beamten betrifft dieses Thema.

storybild

Das Niveau der Diebstähle in Luxemburg blieb in den vergangenen Jahren fast konstant. (Bild: Polizei)

Zum Thema

Etwa 28 Diebstähle wurden 2017 im Schnitt pro Tag bei der Luxemburger Polizei gemeldet. Nach eigenen Angaben erhielt die Police Grand-Ducale 10.213 Berichte wegen dieses Deliktes. Mit insgesamt etwa 30.000 Fällen macht das knapp ein Drittel aller Meldungen auf den Wachen aus.

Bei 75 Prozent der Diebstähle kommt es nicht zum Kontakt zwischen Täter und Opfer. Am häufigsten werden Mobiltelefone, Handtaschen und Geldbeutel gestohlen. Zu dieser Kategorie des sogenannten «einfachen Diebstahls» zählen aber auch zum Beispiel Benzin- und Ladendiebstahl.

Mit den 10.213 Fällen gab es einen leichten Anstieg von 1,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Blickt man auf die vergangenen fünf Jahre, ist die Zahl aber ziemlich konstant (siehe oben).

(hej/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • De Grand-sack am 03.05.2018 12:41 Report Diesen Beitrag melden

    Sind diese Diebstähle auch Index gebunden ????????????

  • Anunnaki am 03.05.2018 03:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ja genau , und schuld daran ist das System.

Die neusten Leser-Kommentare

  • De Grand-sack am 03.05.2018 12:41 Report Diesen Beitrag melden

    Sind diese Diebstähle auch Index gebunden ????????????

  • Anunnaki am 03.05.2018 03:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ja genau , und schuld daran ist das System.