Auchan Talents d'Or

11. Oktober 2019 07:49; Akt: 11.10.2019 07:59 Print

Zehn junge Talente rocken die Cloche d'Or

LUXEMBURG – Das Finale der Auchan Talents d'Or findet am Samstag in der Arena des Einkaufszentrums Cloche d'Or statt.

storybild

Am Samstag wählt eine Jury drei Gewinner aus.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die 15-jährige Celia ist eines der zehn jungen Talente, die im großen Auchan Talents d'Or-Finale am Samstag um 14 Uhr antreten werden. Sie singt, seit sie fünf ist und konnte bereits bei der Qualifikation viele neue Fans unter den Kunden der Cloche d'Or gewinnen.

«Das Ziel des Contests ist natürlich, Luxemburger und auch Talente aus der Großregion in unserer Arena zu präsentieren», erklärt Mourad, der Organisator des Events. Die Qualifikationsrunde fand im Juli und September mit insgesamt rund 40 Teilnehmern statt. Am Samstag wählt eine Jury dann letztendlich drei Gewinner aus. «Der erste Preis ist, eine eigene Show in der Cloche d'Or-Arena präsentieren zu dürfen. Der Zweitplatzierte darf für den Gewinner eröffnen», so Mourad.

Der Eintritt am Samstag ist kostenlos, allerdings gibt es nur 140 Plätze. Früh kommen lohnt sich also. Eine zweite Ausgabe des Talentwettbewerbs ist bereits für 2020 geplant.

(Séverine Goffin/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.