Livingen

04. Mai 2012 19:44; Akt: 05.05.2012 00:31 Print

Stadionprojekt vor dem Aus?

ROESER – Die DP-Fraktion hat die Aufgabe des Stadionprojekts in Livingen gefordert, um die finanzielle Stabilität des Staates nicht zu gefährden.

  • Artikel per Mail weiterempfehlen

Die DP-Fraktion des Roeser Schoeffenrats hat die Aufgabe des Stadionprojekts beantragt. Da die Zufahrtsstraßen nicht vor 2014 in Angriff genommen werden können, wird das Stadion-Projekt frühestens 2015 beginnen können. Dies hätte der Finanzminister Luc Frieden auf Anfrage des DP-Abgeordneten Claude Meisch bestätigt, gab Eugène Berger, Mitglied der DP-Fraktion im Roeser Schöffenrat, am Freitag auf Anfrage von L’essentiel Onlinebekannt.

Für Eugène Berger ist es daher mehr als unwahrscheinlich, dass das Stadionprojekt weiter auf der Tagesordnung der Regierung steht. Über den DP-Antrag soll im Schöffenrat am Montag abgestimmt werden. Die DP stand dem Stadionprojekt, der von der LSAP-CSV-Merheit getragen wird, von Anfang an kritisch gegenüber.


(jv / L’essentiel Online)