Bei Erwachsenen

27. Juli 2021 10:28; Akt: 27.07.2021 10:50 Print

EU erreicht 70 Prozent Erstimpfungsquote

Die Marke von 70 Prozent mindestens einmal geimpften Erwachsenen in der EU ist überschritten. Vollen Impfschutz haben 57 Prozent, so die neuen Zahlen der EU-Kommission.

storybild

Impfkabinen im Impfzentrum im Erika-Heß-Eisstadion in Berlin. (Bild: DPA/Jörg Carstensen)

Zum Thema
Fehler gesehen?

In der EU haben 70 Prozent der Erwachsenen mindestens eine Impfdosis gegen das Coronavirus erhalten. Wie EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen am Dienstag mitteilte, haben zudem 57 Prozent der Volljährigen bereits den vollen Impfschutz. Damit habe Europa im weltweiten Vergleich aufgeholt.

Unter anderem waren etwa die USA oder Israel zunächst deutlich schneller darin, der Bevölkerung Impfangebote zu machen. Man müsse die Anstrengungen aber beibehalten, so von der Leyen. «Die Deltavariante ist sehr gefährlich.» Sie rufe daher jeden und jede dazu auf, sich impfen zu lassen, sofern die Möglichkeit dazu bestehe.

(L'essentiel/dpa)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Zahlen, von wem Buch geführt am 27.07.2021 15:41 Report Diesen Beitrag melden

    Oder an allen Ecken u. Kanten m. "Leckerlies verramscht"!

  • EUSSR am 27.07.2021 11:34 Report Diesen Beitrag melden

    Und im Herbst beginnt das Covid Zirkus trotzdem von vorne

    einklappen einklappen
  • jean-paul am 27.07.2021 13:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    damit hätten wir die 70% allerdings keine lockerungen, sondern im gegenteil. versprechen von politikern sind echt die zeit nicht wert in der man sie sich anhört.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Papa am 28.07.2021 13:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    70 % haben ihren Intelligenztest nicht bestanden

    • Oh Papa... am 29.07.2021 10:45 Report Diesen Beitrag melden

      Sot dir lo sérieux hei dass déi déi sech impfe lossen domm sin? Also schon eleng dat deit net op deen hellste Käppchen hei hin.

    einklappen einklappen
  • kaa am 27.07.2021 19:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    an d’Kanner? sollen sie weider net därfen eng „normal“ Schoulbildung , Jugend, kréien…just well ECH … dergéint ( Impfung, Masken, Händewaschen etc ) sin? .

  • Zahlen, von wem Buch geführt am 27.07.2021 15:41 Report Diesen Beitrag melden

    Oder an allen Ecken u. Kanten m. "Leckerlies verramscht"!

  • jean-paul am 27.07.2021 13:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    damit hätten wir die 70% allerdings keine lockerungen, sondern im gegenteil. versprechen von politikern sind echt die zeit nicht wert in der man sie sich anhört.

    • Realist am 27.07.2021 15:15 Report Diesen Beitrag melden

      In Luxemburg sind es noch nicht 70 Prozent. Außerdem ist das die Zahl für die Erstimpfungen. Und Herdenimmunität haben wir erst bei etwa 85 % Zweitimpfungen. Da es aber so viele Mitbürger gibt, die sich nicht impfen lassen wollen, wird es auch keine Lockerungen geben, jedenfalls nicht für alle.

    • packtiech am 27.07.2021 16:04 Report Diesen Beitrag melden

      eben wir werden andauernd belogen und manipuliert aber die braven Schafe gehorchen ohne mal zu hinterfragen...

    einklappen einklappen
  • Unvacciné am 27.07.2021 11:59 Report Diesen Beitrag melden

    Also? Lasst die Impfgegner endlich in Ruhe!

    • Thomas Bosch am 27.07.2021 13:49 Report Diesen Beitrag melden

      Aber natürlich, in seinen eigenen 4 Wànden kann man soviel Ruhe haben wie man möchte.

    • Realist am 27.07.2021 14:23 Report Diesen Beitrag melden

      In Luxemburg sind wir noch nicht bei 70 Prozent. Und selbst 70 Prozent reichen leider nicht.

    • packtiech am 27.07.2021 16:03 Report Diesen Beitrag melden

      die Herdenimmunität wird auch nicht das Problem lösen!Vergisst es!

    • Realist am 27.07.2021 17:27 Report Diesen Beitrag melden

      Doch, die Herdenimmunität würde das Problem lösen. Dazu bräuchten wir aber noch mehr Geimpfte.

    einklappen einklappen