In Abwesenheit

16. Juli 2020 14:36; Akt: 16.07.2020 14:57 Print

«Welt»-​​Journalist Yücel in der Türkei verurteilt

Der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel ist von einem Gericht in Istanbul wegen Propaganda für die PKK schuldig befunden worden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Gericht in Istanbul hat den Journalisten der deutschen Tageszeitung Die Welt, Deniz Yücel, wegen Propaganda für die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK zu mehr als zwei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt.

Vom Vorwurf der Volksverhetzung und der Propaganda für die Gülen-Bewegung sei Yücel freigesprochen worden, sagte sein Anwalt, Veysel Ok, der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag. Yücel war bei dem Prozess nicht anwesend.

(L'essentiel/SDA)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gabriel Jonas am 16.07.2020 15:31 Report Diesen Beitrag melden

    Wir müssen fair bleiben. Auch in der EU ist die PKK eine Terrororganisation. Würde ein Journalist wie Herr Yücel über den ISIS schreiben, wäre es auch bei uns bald vor Gericht. Das Türkei-Bashing ist kontra-produktiv für uns.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Gabriel Jonas am 16.07.2020 15:31 Report Diesen Beitrag melden

    Wir müssen fair bleiben. Auch in der EU ist die PKK eine Terrororganisation. Würde ein Journalist wie Herr Yücel über den ISIS schreiben, wäre es auch bei uns bald vor Gericht. Das Türkei-Bashing ist kontra-produktiv für uns.