In Rheinland-Pfalz

07. März 2021 17:44; Akt: 07.03.2021 17:48 Print

300 Stellen für Schnelltests startklar

MAINZ – Mehr als 300 der gemeldeten 450 Teststellen seien startklar, heißt es beim Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung.

storybild

In Rheinland-Pfalz nehmen 300 Stellen für Schnelltests den Betrieb auf. (Bild: DPA)

Zum Thema
Fehler gesehen?

In Rheinland-Pfalz können sich die Bürgerinnen und Bürger von Montag an kostenlos mit einem Antigen-Schnelltest auf das Coronavirus testen lassen. Mehr als 300 der gemeldeten 450 Teststellen seien startklar, heißt es beim Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung.

Darunter seien unter anderem 88 Apotheken und Arztpraxen und ein Großteil der kommunalen Teststellen. Die Tests sollen mithilfe von geschultem Personal vor Ort gemacht werden. Bis Freitagabend wurden nach Angaben des Landesamtes etwa 900 Tester geschult, bis Dienstagabend sollen es 3700 sein. Jeder Bürger soll sich mindestens einmal in der Woche kostenlos testen lassen können.

(L'essentiel/DPA)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Immer das gleiche am 08.03.2021 15:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wie inkompetent sind eigentlich unsere Regierungsmitglieder? Was wir brauchen sind Impfungen. Wenn mein verletzter Finger anfängt anzusterben, gehe ich zum Arzt und kontrolliere nicht jeden Tag, ob die anderen Finger auch anfangen schwarz zu werden. Wenn wir impfen wie die Weltmeister, erübrigt sich das testen...

Die neusten Leser-Kommentare

  • Immer das gleiche am 08.03.2021 15:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wie inkompetent sind eigentlich unsere Regierungsmitglieder? Was wir brauchen sind Impfungen. Wenn mein verletzter Finger anfängt anzusterben, gehe ich zum Arzt und kontrolliere nicht jeden Tag, ob die anderen Finger auch anfangen schwarz zu werden. Wenn wir impfen wie die Weltmeister, erübrigt sich das testen...