Flugsicherung

12. Juni 2019 16:20; Akt: 12.06.2019 16:24 Print

737 MAX wird nahe Luxemburg abgewiesen

METZ – Ein Überführungsflug einer Norwegian-Maschine vom spanischen Malaga nach Stockholm fand an der deutsch-französischen Grenze ein schnelles Ende.

storybild

Bei Flightradar ist deutlich zu erkennen, wie die Norwegian 737 Max ihren ursprünglichen Flug zwischen Metz und Saarlouis abbrechen musste. (Bild: Screenshot Flightradar24)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Eine Boeing 737 MAX 8 der skandinavischen Airline Norwegian ist auf ihrem Überführungsflug vom spanischen Malaga nach Stockholm an der deutsch-französischen Grenze nicht weit von Luxemburg von der Deutschen Flugsicherung (DFS) abgewiesen worden, wie das Flugportal aero.de berichtete. Der Typ ist wegen der Abstürze in Indonesien und Äthiopien aktuell weltweit gegroundet und darf nur in Ausnahmefällen starten.

Nach mehreren Schleifen musste die Maschine nach Paris-Vatry ausweichen. Die Airline sucht nun nach einer anderen Möglichkeit, um ihr Flugzeug in die Heimatbasis überführen zu können.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Aender am 12.06.2019 21:35 Report Diesen Beitrag melden

    Und wenn die Maschine den Luxi-Luftraum überflogen hätte, hätte niemnad gemeckert, wetten ?

  • Lux am 13.06.2019 08:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das Flugzeug hätte nicht abheben sollten

  • Unding am 12.06.2019 18:54 Report Diesen Beitrag melden

    Ein Unding ist das, die Maschine hätte erst gar nicht in Spanien abheben dürfen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Lux am 13.06.2019 08:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das Flugzeug hätte nicht abheben sollten

  • Heng am 12.06.2019 22:35 Report Diesen Beitrag melden

    Komisch, warum ist die genaue Flugstrecke vorher nicht abgeklärt worden? Könnte theoretisch nur über Wasser nach Norwegen fliegen.

  • Aender am 12.06.2019 21:35 Report Diesen Beitrag melden

    Und wenn die Maschine den Luxi-Luftraum überflogen hätte, hätte niemnad gemeckert, wetten ?

  • Unding am 12.06.2019 18:54 Report Diesen Beitrag melden

    Ein Unding ist das, die Maschine hätte erst gar nicht in Spanien abheben dürfen.