Rheinland-Pfalz

19. November 2018 20:29; Akt: 19.11.2018 20:36 Print

Aus Versehen – Jäger soll Frau (86) erschossen haben

BAD KREUZNACH – Die Justiz ermittelt wegen fahrlässiger Tötung gegen einen erfahrenen Jäger. Eine 86-Jährige soll durch eine verirrte Kugel aus seinem Gewehr tödlich g

Zum Thema
Fehler gesehen?

Nach einem tödlichen Unfall im Kreis Bad Kreuznach (Rheinland-Pfalz) steht nun ein Jäger im Fokus der Staatsanwaltschaft. Sie wirft dem 60-Jährigen fahrlässige Tötung vor, wie die Behörde am Montag mitteilte.

Der erfahrene Jäger hatte demnach am Sonntag in der Ortschaft Dalberg erst auf ein Wildschwein, dann auf einen Frischling geschossen. Wie es dann dazu kam, dass eine 86-Jährige in ihrem Garten eine tödliche Schussverletzung erlitt, ist noch unklar. Die Ermittler hoffen nun unter anderem durch die Obduktion der Frau auf neue Erkenntnisse.

(L'essentiel/dpa)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Schnapsdrossel am 20.11.2018 14:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    @Schluckspecht Genau daat froen ech mech och Déi missten all een Alkoholtest machen virun der Juegd an duerno.

  • och eng Wourecht am 20.11.2018 08:05 Report Diesen Beitrag melden

    Und bei uns warten wir immer noch auf die Resultate der Analyse.

  • @Boris am 20.11.2018 14:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Genau ech sinn och ärer Meenung

Die neusten Leser-Kommentare

  • @Boris am 20.11.2018 14:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Genau ech sinn och ärer Meenung

  • Schnapsdrossel am 20.11.2018 14:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    @Schluckspecht Genau daat froen ech mech och Déi missten all een Alkoholtest machen virun der Juegd an duerno.

  • Boris am 20.11.2018 10:33 Report Diesen Beitrag melden

    Wann wird die Jagd endlich verboten? Wieviele Jagdunfälle muss es denn noch geben? Aber Jäger müssen ja Ihre neusten Gewehre ausprobieren > das macht ja viel mehr Spass auf lebendigen Zielscheiben. Die ärmlichen Argumente "Jäger würden die Natur regulieren" sind wirklich schwer zu verstehn, zumal im Winter gefüttert wird um später Zielscheiben zuhaben.... Arme Wildtiere

  • och eng Wourecht am 20.11.2018 08:05 Report Diesen Beitrag melden

    Und bei uns warten wir immer noch auf die Resultate der Analyse.

  • blöde Kugel am 20.11.2018 06:57 Report Diesen Beitrag melden

    Wie kann eine Kugel sich verirren, wenn sie von einem erfahrenen Jäger abgeschossen wurde???!!! ...

    • Schluckspecht am 20.11.2018 10:56 Report Diesen Beitrag melden

      Interessant zu wissen wäre auch wieviel Promille der erfahrene Nimrod intus hatte.

    einklappen einklappen