Grossprojekt in Metz

22. August 2019 09:39; Akt: 22.08.2019 09:43 Print

Baugenehmigung für Große Moschee steht

METZ – Der Bürgermeister der Stadt hat die Baugenehmigung für die Große Moschee unterzeichnet. Sie soll im Bereich des Boulevard de la Défense gebaut werden.

storybild

Die Bauarbeiten könnten bereits im Herbst starten. (Bild: UACM)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Dominique Gros, der Bürgermeister von Metz, hat die Baugenehmigung für die Große Moschee unterzeichnet, die von der Union des associations cultuelles et culturelles des musulmans de Metz (UACM) gebaut werden soll, wie die französische Tageszeitung Le Républicain Lorrain berichtet.

Die Baugenehmigung ist rund zehn Jahre nach der Antragstellung und zwei Jahren Verfahren ein entscheidender Schritt im Projekt. Damit kann im Stadtteil Borny, zwischen Boulevard de la Défense und Rue Bergson, das größte muslimische Gotteshaus im Département Moselle entstehen. Erste Bauarbeiten sollen bereits im Herbst beginnen.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • De Fernand am 23.08.2019 09:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Oh freck. Mir entweien ons kierchen an rappen se oof. An amplaz gin Moscheen gebaut

  • Phil am 27.08.2019 22:44 Report Diesen Beitrag melden

    An dobäi bekloen mir ons, dass mir vun den Moslems iwwerrant gin. Et soll mol een sech trauen eng Kierch an Saudi Arabien opzeriichten. Mä wéi blöd sin mir eigentlech?

  • jempy am 22.08.2019 13:26 Report Diesen Beitrag melden

    amen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Phil am 27.08.2019 22:44 Report Diesen Beitrag melden

    An dobäi bekloen mir ons, dass mir vun den Moslems iwwerrant gin. Et soll mol een sech trauen eng Kierch an Saudi Arabien opzeriichten. Mä wéi blöd sin mir eigentlech?

  • De Fernand am 23.08.2019 09:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Oh freck. Mir entweien ons kierchen an rappen se oof. An amplaz gin Moscheen gebaut

  • Fatima am 22.08.2019 13:31 Report Diesen Beitrag melden

    Ganz chick. Dat ging och gud um Kirchbierg machen.

  • jempy am 22.08.2019 13:26 Report Diesen Beitrag melden

    amen