Entwicklungsgefährdend

20. Oktober 2021 07:56; Akt: 20.10.2021 15:56 Print

Das Saarland warnt vor Netflix-​​Serie «Squid Game»

SAARBRÜCKEN – Die Landesmedienanstalt des Saarlandes schätzt die Wirkung des aktuellen Netflix-Superhits als «entwicklungsbeeinträchtigend» für junge Zuschauer ein.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die saarländische Landesmedienanstalt hat vor schädlichen Folgen der südkoreanischen Serie «Squid Game» vor allem für jüngere Zuschauer gewarnt. «Ich schätze die Wirkung der Serie insbesondere auf Jüngere als entwicklungsbeeinträchtigend, wenn nicht -gefährdend ein», teilte LMS-Direktorin Ruth Meyer am Dienstag mit. Eltern und pädagogische Fachkräfte fragten derzeit verstärkt nach medienpädagogischem Rat.

In der offiziell ab 16 Jahren freigegebenen Netflix-Serie wird in neun Folgen die Geschichte von knapp 500 Menschen erzählt, die sich alle hoch verschuldet haben. Sie treten in scheinbar harmlosen Kinderspielen gegeneinander an, um ein Preisgeld in Millionenhöhe zu gewinnen. Doch der makabere Wettbewerb lässt keine zweite Chance zu: Wer es nicht in die nächste Runde schafft, wird umgehend getötet.

Meyer erklärte, dass reine Verbote meist zwecklos seien, vor allem wenn im Klassenzimmer bereits ein Hype um eine Serie oder um ein Spiel ausgebrochen sei. Eltern sollten ihren jüngeren Kindern davon abraten, die Serie anzuschauen. Falls dies nicht umzusetzen sei, sollten sie die Sendungen gemeinsam mit ihren Kindern anschauen und mit ihnen über deren Eindrücke und Gefühle reden.

(L'essentiel/dpa)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Pablo am 20.10.2021 08:49 Report Diesen Beitrag melden

    Squid Game as ab 16 also sollen mei jonk Kanner de Film net ukuken do sin Elteren gefuedert ze kontrolleiren wat hier kanner um Fernseh oder op Netflix & Co ukuken. "Eltern sollten ihren jüngeren Kindern davon abraten, die Serie anzuschauen. Falls dies nicht umzusetzen sei, sollten sie die Sendungen gemeinsam mit ihren Kindern anschauen" Dat as emzesetzen d'Elteren sollen dene jengsten soen dir kukt de Film net a Basta wou leit de Problem.

  • Valchen am 20.10.2021 11:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dei Léschten 2 Gen sin Dach all schonns “Entwicklungsbehénnert”! YoyTube, FASELBUCH , Twitter, TokTok, machts Möglich! ;—))

    einklappen einklappen
  • paradise_lost am 20.10.2021 12:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Um netf astellen datt kannen nrmmen daat gesin wast vir hieren alter as

Die neusten Leser-Kommentare

  • pas am 20.10.2021 14:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    warum ??

  • Kontraproduktiv am 20.10.2021 12:32 Report Diesen Beitrag melden

    Ich halte so Warnungen für kontraproduktiv. Dadurch macht man die Serien nur bekannter und interessanter.

    • @Kontraproduktiv am 20.10.2021 15:23 Report Diesen Beitrag melden

      Genau. "Barbara Streisand effect".

    einklappen einklappen
  • Manni am 20.10.2021 12:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    So eine Gewaltorgie sollte verboten werden.

  • paradise_lost am 20.10.2021 12:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Um netf astellen datt kannen nrmmen daat gesin wast vir hieren alter as

  • JP am 20.10.2021 12:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    im gegensatz zu bildungsfernsehen wie kardashians, bachelor u.s.w....