Ab Sonntag

22. Januar 2021 09:19; Akt: 22.01.2021 11:32 Print

Frankreich verlangt für Einreisen negativen Test

Die Sorge wegen neuer Coronavirus-Varianten in der EU ist groß. Frankreich greift nun an seinen Grenzen durch, Grenzgänger sind aber vorerst nicht betroffen.

storybild

Frankreich verlangt ab Sonntag einen negativen PCR-Test bei Einreise. (Bild: DPA/Philipp von Ditfurth)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Auch europäische Reisende müssen bei der Einreise nach Frankreich künftig einen negativen Corona-Test vorweisen. Dieser PCR-Test dürfe nicht älter als 72 Stunden sein, hieß es am späten Donnerstagabend nach einem EU-Videogipfel aus Élyséekreisen. Die Regelung gelte ab Sonntag um 0 Uhr. Ausnahmen seien für «essenzielle» Reisen vorgesehen - das betreffe vor allem Grenzgänger und den Warenverkehr. Ob noch weitere Reisegründe als Ausnahme gelten, war zunächst unklar.

Wegen der neuen Coronavirus-Varianten hatte Frankreich zuletzt schon die Grenzkontrollen verschärft. So gilt bereits, dass bei der Einreise nach Frankreich von Ländern außerhalb der Europäischen Union ein negativer Corona-Test fällig wird. Die Reisenden sollen sich außerdem für sieben Tage isolieren. Frankreich hatte bereits Anfang der Woche betont, sich beim digitalen EU-Gipfel für Gesundheitskontrollen an den inner-europäischen Grenzen einsetzen zu wollen.

(L'essentiel/dpa)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • jean-paul am 22.01.2021 14:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    vereenegt europa :D

  • jimbo am 22.01.2021 13:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    An D kennt dat demnächst och bestëmmt erem...

  • Retsch am 22.01.2021 11:13 Report Diesen Beitrag melden

    An wann ech dohin well dann brauch ech een Test... d'Frontaliers ginn also bevirdeelegt behandelt. Wat een Armut. Elo sinn mir dann entlech do ukomm wou d'Fransouen sech gesinn. All Virdeeler an keng Nodeeler.

Die neusten Leser-Kommentare

  • JACK WELTER am 25.01.2021 17:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dann das selbe für die Frankreich auch nur mit negativen teste

  • jean-paul am 22.01.2021 14:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    vereenegt europa :D

  • Diane am 22.01.2021 14:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Frontalier misst een nach sin, dann hueste hei am Land all Fierzoch,

    • LOLO am 22.01.2021 18:06 Report Diesen Beitrag melden

      Dann zieh doch um, wenn es so toll ist. Deutschland, Frankreich und Belgien stehen dir offen. Aber du müsstest ja eine Arbeitsstelle haben um Transfrontalier zu sein.

    einklappen einklappen
  • jimbo am 22.01.2021 13:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    An D kennt dat demnächst och bestëmmt erem...

  • Retsch am 22.01.2021 11:13 Report Diesen Beitrag melden

    An wann ech dohin well dann brauch ech een Test... d'Frontaliers ginn also bevirdeelegt behandelt. Wat een Armut. Elo sinn mir dann entlech do ukomm wou d'Fransouen sech gesinn. All Virdeeler an keng Nodeeler.