In Rheinland-Pfalz

13. Dezember 2019 19:41; Akt: 13.12.2019 19:46 Print

Metallstange fällt von Lkw und bohrt sich in Auto

HOCHSPEYER – Die Stange blieb im Kühler stecken, der 65-jährige Autofahrer blieb unverletzt. Die beiden Fahrzeuge waren in entgegengesetzter Richtung unterwegs.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Eine von einem Lastwagen heruntergefallene Metallstange hat sich bei Hochspeyer (Kreis Kaiserslautern) in ein entgegenkommendes Auto gebohrt. Die Stange blieb im Kühler stecken, der 65-jährige Autofahrer blieb unverletzt, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Die beiden Fahrzeuge waren demnach am Donnerstag in entgegengesetzter Richtung auf der Bundesstraße 37 unterwegs. Warum die rund einen Meter lange Stange von dem Lkw herabfiel, war zunächst unklar. Der Fahrer des orangefarbenen Lastwagens hielt nicht an, weshalb die Polizei nun wegen Fahrerflucht ermittelt. Das beschädigte Auto musste abgeschleppt werden.

(L'essentiel/dpa)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • jimbo am 13.12.2019 20:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wei soll deen unhalen wann dei esou eroffällt? Dat bemierkt deen da h emol net bzw. ereischt wann dei Stang gebrauch gett a beemol net mei do ass...

Die neusten Leser-Kommentare

  • jimbo am 13.12.2019 20:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wei soll deen unhalen wann dei esou eroffällt? Dat bemierkt deen da h emol net bzw. ereischt wann dei Stang gebrauch gett a beemol net mei do ass...