Französische Grenze

02. August 2020 09:59; Akt: 02.08.2020 09:59 Print

Nur noch eine Stange Tabak für Grenzpendler

LUXEMBURG – Seit Freitag gelten an der Grenze zu Frankreich deutlich strengere Regeln, wenn es darum geht Tabakerzeugnisse einzuführen.

storybild

In Frankreich sind Tabakerzeugnisse bis zu 45 Prozent teurer als in Luxemburg.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Parlament von Frankreich hatte Anfang Juli für strengere Regeln bei der Einfuhr von Tabakwaren gestimmt und festgelegt, dass eine Person nur noch eine Stange Zigaretten von Luxemburg nach Frankreich einführen darf. Seit vergangenen Freitag ist die neue Bestimmung nun offiziell in Kraft getreten. Viele Franzosen sind kurz vorher nochmal nach Luxemburg gefahren, um ihre Vorräte ein letztes Mal aufzufüllen.

Bisher war es möglich, die französische Grenze mit bis zu vier Stangen Zigaretten zu überqueren. Ziel der Aktion ist es unter anderem, «die Tabakhändler im eigenen Land zu unterstützen» und «den Tabakschmuggel zu bekämpfen», so Olivier Dussopt, Minister für öffentliche Finanzen.

Im Vergleich zu den Preisen in Frankreich können Raucher in Luxemburg rund 45 Prozent sparen. Rund 10 Euro werden für eine Packung Zigaretten bei den Franzosen fällig.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mio am 02.08.2020 16:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Waat en blödsinn , amplatz datt sie lo 2 Stangen kaaf hun an nemmen all 3 Deech komm sinn , kommen sie lo en 1/2 Tank föllen an eng Stang matthuelen an dann den nächsten Daach erem !

    einklappen einklappen
  • Letzebuerger Jong am 03.08.2020 10:25 Report Diesen Beitrag melden

    Reicht ja wohl. Rauchen ist ungesund

  • Kleesi am 02.08.2020 12:02 Report Diesen Beitrag melden

    «die Tabakhändler im eigenen Land zu unterstützen» et mist heeschen den eigenen Staat zu unterstützen. An die Belsch hätten gaeren all Joer 91 Millionen Steieren vun Lezebuerg,wengst aalen Benelux Vertreeg.Do hätt ech schons laang de Krun zu gemach,esu wie Grenzen zu sin.

Die neusten Leser-Kommentare

  • ech64 am 03.08.2020 12:32 Report Diesen Beitrag melden

    An daat nennt sech Europa

  • Letzebuerger Jong am 03.08.2020 10:25 Report Diesen Beitrag melden

    Reicht ja wohl. Rauchen ist ungesund

  • amd_schar am 03.08.2020 00:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    As wirklech richtegrn blödsinn

  • Dusninja am 02.08.2020 17:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Und deswegen steht die GN jetzt jeden Tag an der A31, winkt jedes Auto heraus und alle werden gefilzt....jajaja.

  • Linda am 02.08.2020 17:11 Report Diesen Beitrag melden

    Ma,dann kommen se zu 5 an engem Auto tanken . An all Passagéier keeft 1 Staang. Daat rentéiert sech jo falls déi aaner 4 net femen . An esou hirem kolleg oder Familienmember Zu 4 Staangen méi helefen! Oder déi wou hei schaffen kommen kaafen all Daag eng Staang!

    • Théo J. am 03.08.2020 07:33 Report Diesen Beitrag melden

      Also, ech geif als non-fumeur keng Zigrette fir aanerer kaafen. Hun ech ni gemaach a maachen ech nët, egal fir wén. Ech geif mech schummen dofir.

    einklappen einklappen