Saarland

28. September 2021 07:38; Akt: 28.09.2021 08:22 Print

Tödlicher Unfall – Auto rast in parkenden Lkw

SAARLOUIS – Beim Zusammenstoß mit einem parkenden Lastwagen ist in der Nacht auf Dienstag ein Autofahrer auf der A8 in Richtung Luxemburg ums Leben gekommen.

storybild

Ein Autofahrer ist bei dem Unfall in der Nacht auf Dienstag gestorben. (Bild: Carsten Rehder/Symbolbild)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Autofahrer ist in der Nacht auf Dienstag bei einem Unfall auf dem Rastplatz Niedmündung entlang der A 8 gestorben. Das Fahrzeug des Mannes sei gegen 0.15 Uhr mit hoher Geschwindigkeit und offenbar ungebremst auf einen parkenden Sattelschlepper aufgefahren, wie ein Polizeisprecher gegenüber L'essentiel sagte. Demnach habe sich der Wagen unter den Auflieger des Lasters geschoben und sei dort eingeklemmt worden.

Der Fahrer des Lkws kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Zur Bergung des Unfallopfers musste schweres Gerät zur Unfallstelle gebracht werden. Zunächst wurde der Laster entladen und der Auflieger mit einem Autokran angehoben werden, um das Unfallauto bergen zu können. Nach Polizeiangaben ist der Wagen in Belgien zugelassen.

Nähere Angaben zum Unfallopfer machte die Polizei nicht. Wegen der Bergungsarbeiten sind die rechte Fahrspur in Richtung Luxemburg und die Ausfahrt zum Rastplatz derzeit noch gesperrt.

(hoc/L'essentiel)