Corona-Pandemie

10. August 2020 11:24; Akt: 10.08.2020 11:51 Print

Zehn Rückkehrer im Saarland positiv getestet

SAARBRÜCKEN – Im Saarland wurden in der ersten Woche 1894 Reiserückkehrer auf das Virus getestet. Bei zehn Personen verlief der Test bislang positiv.

storybild

Im Saarland wurden bislang zehn Reiserückkehrer positiv auf das Virus getestet. (Bild: DPA/Sven Hoppe)

Zum Thema
Fehler gesehen?

In der ersten Woche nach Eröffnung eines Testzentrums auf dem Saarbrücker Messegelände sind zehn Reiserückkehrer positiv auf Covid-19 getestet worden. Sieben Personen kamen aus dem Kosovo und jeweils eine Person aus Rumänien, der Türkei und Malta, wie das Gesundheitsministerium am Montag in Saarbrücken mitteilte. Insgesamt habe es seit dem Start des Zentrums am 3. August 1894 Tests auf das Coronavirus gegeben. Am Montag ging laut Ministerium auch ein Testzentrum am Flughafen Saarbrücken in Betrieb.

Seit Samstag gilt in Deutschland eine Testpflicht für Reiserückkehrer aus Risikogebieten. Welche Länder als Risikogebiete gelten, steht auf einer Liste des Robert Koch-Instituts (RKI). Seit 14. Juli findet sich auch Luxemburg auf dieser Liste. Auch andere Einreisende aus dem Ausland können sich freiwillig und kostenlos auf das Coronavirus testen lassen.

(L'essentiel/dpa)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Daweb am 10.08.2020 16:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Oh julie du nervs. Begruew dech dach da geschitt der näischt! Ausserdem ginn et och nach aaner saachen wéi just de blöde corona! Du kanns och d’trapen erof faalen an der d’genéck briechen och schlemmer just en wirbel an bas querschnitts gelähmt! D’liewen ass nun mol liewensgeféierlech an et endecht emmer mam doud!

  • Julie am 10.08.2020 14:20 Report Diesen Beitrag melden

    Wann kommt die Testpflicht oder Quarantäne für Reiserückkehrer in Luxemburg ? allemal zu spät !

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Daweb am 10.08.2020 16:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Oh julie du nervs. Begruew dech dach da geschitt der näischt! Ausserdem ginn et och nach aaner saachen wéi just de blöde corona! Du kanns och d’trapen erof faalen an der d’genéck briechen och schlemmer just en wirbel an bas querschnitts gelähmt! D’liewen ass nun mol liewensgeféierlech an et endecht emmer mam doud!

  • Julie am 10.08.2020 14:20 Report Diesen Beitrag melden

    Wann kommt die Testpflicht oder Quarantäne für Reiserückkehrer in Luxemburg ? allemal zu spät !

    • WhaleWhisperer am 10.08.2020 16:02 Report Diesen Beitrag melden

      Man hat schon jetzt die freiwilligen Tests bei Reiserückkehr per Flugzeug. Müsste ausgedehnt werden auf Rückkehr per Auto, Bus, Zug... Den Test obligatorisch machen wäre ein kleiner Schritt. Bei eine obligatorischen präventiven Quarantäne für Reiserückkehrer aus Risikogebieten unabhängig von einem Test wird's aber teuer für die CNS, denn obligatorische Quarantäne heisst Krankenschein falls die in Quarantäne zu setzende Person arbeitet.

    • Julie am 11.08.2020 06:57 Report Diesen Beitrag melden

      Ja Quarantäne wird teuer, wenn infizierte unerkannt zirkulieren dann gibt es am Ende eine Vervielfältigung der Leute die in Quarantäne müssen, ausserdem ist jeder Infizierter potentiell ein Todeskandidat

    • Anonymous Nobody am 11.08.2020 12:52 Report Diesen Beitrag melden

      Nur unter der Prämisse, Julie, daß Quarantäne überhaupt angedacht werden sollte. Corona läßt sich durch Gebote nicht im geringsten schrecken. Was Politiker im Nachbarland, beginnend mit D, zurückzukommen: mit Lockdown, Corona-Zwangstests und -Quarantäne wird nicht das Virus verfolgt, sondern nur die Bevölkerung - und zwar insgesamt! Gerade bezogen auf Luxemburg stellt die Zwangs-Test- und Quarantänepolitik realiter Diskriminierung eines ganzen Landes dar. EINZIGE Option gegen Corona ist die SOFORTIGE Bereitstellung eines wirksamen Gegenmittels/Impfstoffes, Motto: Just DO IT!

    einklappen einklappen