SCHWEIZER AKTIONäR GEHT

12. Juli 2012 15:16; Akt: 12.07.2012 15:33 Print

Wird der Staat Luxair-Anteile kaufen?

LUXEMBURG – Die Regierung ist laut eines Medienberichts bereit, zwölf Prozent der Luxair-Anteile von dem Schweizer Logistikunternehmen Panalpina zu übernehmen.

  • Artikel per Mail weiterempfehlen

Das Schweizer Luftfrachtunternehmen Panalpina will nach Informationen von paperjam.lu seinen Zwölf-Prozent-Anteil am Kapital der Fluggesellschaft Luxair verkaufen. Der luxemburgische Staat sei bereit, diesen Anteil zu übernehmen, meldet die Internetseite am Donnerstag.

Der Staat ist bereits mit 26,85 Prozent direkt beteiligt sowie indirekt über die BCEE mit 21,81 Prozent. paperjam.lu beruft sich auf anonyme Quellen. Weder das Wirtschaftsministerium, Luxair noch Panalpina hätten die Informationen bestätigen wollen.

Panalpina führt seit den 80er Jahren weltweite Frachtflüge vom Findel aus. Seit 2002 ist das Unternehmen Aktionär bei Luxair.

(L'essentiel Online)