Weisses Haus

14. September 2017 08:27; Akt: 14.09.2017 08:27 Print

Elfjähriger mäht Trumps Rasen

Der kleine Frank hat Donald Trump ein Angebot gemacht – der US-Präsident nahm es prompt an.

storybild

Gut gepflegter Rasen: Donald Trump und seine Frau Melania gehen über das Grün beim Weißen Haus. (29. August 2017)

  • Artikel per Mail weiterempfehlen
Zum Thema

Ein elfjähriger Junge aus dem US-Staat Virgina darf beim Rasenmähen am Weißen Haus helfen. US-Präsident Donald Trump nahm das Angebot des Jungen namens Frank an, teilte die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Sarah Huckabee Sanders, am Mittwoch mit. Er helfe dem Gärtnerteam am Freitag im Rosengarten.

Der Junge habe Trump einen Brief geschrieben und darin bekundet, dessen Geschäftssinn zu bewundern. In seiner Nachbarschaft in der Stadt Falls Church habe er jüngst einen eigenen Rasenpflegedienst gestartet. Sanders sagte, Trump denke, der Junge mache einen guten Job.

(L'essentiel/woz)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • irgendeen am 14.09.2017 11:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jo... daat klengt Total wei en richtegen Jong. Sou real wei anner Kanner dei em sou ähnlech Breiwer geschriwen hun, schlussendlech gefaked woren

Die neusten Leser-Kommentare

  • irgendeen am 14.09.2017 11:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jo... daat klengt Total wei en richtegen Jong. Sou real wei anner Kanner dei em sou ähnlech Breiwer geschriwen hun, schlussendlech gefaked woren