USA

18. Oktober 2021 14:12; Akt: 18.10.2021 14:16 Print

Ex-​​Außenminister Colin Powell an Covid-​​19 gestorben

Colin Powell ist am Montag gestorben. Dies teilte seine Familie auf Facebook mit.

storybild

Colin Powell ist am Montag gestorben. (Bild: Reuters)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Colin Powell, ehemaliger Außenminister der USA ist am Montagmorgen an den Komplikationen von Covid-19 verstorben. «Er war vollständig geimpft. Wir möchten dem medizinischen Personal des Walter Reed National Medical Center für die fürsorgliche Behandlung danken. Wir haben einen bemerkenswerten und liebevollen Ehemann, Vater, Großvater und einen großen Amerikaner verloren», schreibt die Familie auf Facebook.

(L'essentiel/Florian Osterwalder)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • GuyW am 18.10.2021 14:37 Report Diesen Beitrag melden

    Werden jeden Tag mehr, die gegen schwere Verläufe "geschützten Geimpften" !

    einklappen einklappen
  • sputnik am 18.10.2021 19:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kann leider diesem verstorbenen Menschen, der dieser Welt soviel Unheil gebracht hat, keine Träne nachweinen. Er wird als einer der größten Lügner in der amerikanischen oder gar Weltgeschichte in Erinnerung bleiben.

  • Steve am 18.10.2021 15:18 Report Diesen Beitrag melden

    RIP Mr Colin Powell!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Pascale am 22.10.2021 11:02 Report Diesen Beitrag melden

    Dat de gudden Häer Kriibs haat schreiwt hei awer keen. Ass en dann elo un oder mat Covid-19 gestuewen? Oder villeicht just u Kriibs. Eent ass secher et war en Häerzversoen.

  • @ArmHannes am 19.10.2021 21:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    In der Hölle soll er schmoren ,Lügen hat er über den Irak verbreitet Und Tod für Tausende Menschen gebracht. Bush und Powell sollten angeklagt werden

  • J²M³B⁸ am 18.10.2021 21:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ist ja keine Impfung gegen sterben....

  • sputnik am 18.10.2021 19:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kann leider diesem verstorbenen Menschen, der dieser Welt soviel Unheil gebracht hat, keine Träne nachweinen. Er wird als einer der größten Lügner in der amerikanischen oder gar Weltgeschichte in Erinnerung bleiben.

  • kaa am 18.10.2021 17:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    mat sénger Iwwschaft, Irak Krich & séng Konsequenzen, liewt d’Welt weider.