Weihnachtsaktion

26. Dezember 2017 10:27; Akt: 26.12.2017 10:27 Print

Dieser Pizzabäcker hat ein Herz aus Gold

Viele reden oft darüber, tun aber nichts. Anders Alex Sharif. Der Pizzabäcker aus Herne hat am Heiligabend mit einer tollen Aktion für Furore gesorgt.

Zum Thema

Alex Sharif machte vielen Menschen an Heiligabend eine große Freude. Der 36-Jährige ist Sohn eines Pizzabäckers aus Herne. Um Weihnachten tatsächlich zu einem Fest der Liebe zu machen, hat er sich dieses Jahr etwas ganz besonderes überlebt. Pizza für Obdachlose und Bedürftige. Umsonst. Das berichtet die Welt.

Die Pizzeria machte Tage zuvor bereist Werbung für die Aktion. Doch wie sie letztendlich ankommen würde, wusste keiner. Doch die Aktion wurde ein voller Erfolg. Etwa 200 Menschen kamen in die gute Stube und genossen eine Gratispizza.

Sharif erhielt in den sozialen Netzwerken viel Zuspruch für die Aktion. Da noch Pizzen übrig waren, verteilten die Angestellten dieses schließlich sogar noch in den umliegenden Krankenhäusern.

(hej/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Kymh2004 am 26.12.2017 11:59 Report Diesen Beitrag melden

    Bravo Monsieur...

  • Léon am 26.12.2017 14:13 Report Diesen Beitrag melden

    Simplement bravo Monsieur.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Léon am 26.12.2017 14:13 Report Diesen Beitrag melden

    Simplement bravo Monsieur.

  • Kymh2004 am 26.12.2017 11:59 Report Diesen Beitrag melden

    Bravo Monsieur...