Todesursache geklärt

12. Oktober 2021 21:02; Akt: 12.10.2021 21:24 Print

Autopsiebericht – Gabby Petito wurde erwürgt

Der Gerichtsmediziner hat nach der Autopsie von Gabby Petito die Todesursache bekanntgegeben. Die 22-Jährige wurde erwürgt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Im Fall Gabby Petito steht die Todesursache fest. Die 22-Jährige sei erwürgt worden, sagte Gerichtsmediziner Brent Blue am Dienstag im US-Bundesstaat Wyoming. Der genaue Todeszeitpunkt sei offen. Man gehe aber davon aus, dass Petito drei bis vier Wochen, bevor ihre Leiche gefunden wurde, getötet worden sei. Bereits vor einigen Wochen hatte die Gerichtsmedizin erklärt, dass sie in dem Fall von einem Tötungsdelikt ausgeht.

Der Fall Gabby Petito hat in den USA, aber auch weltweit große Aufmerksamkeit erregt. Petito und ihr 23-jähriger Freund waren im Sommer zu einer Reise durch die USA aufgebrochen, die sie in sozialen Netzwerken dokumentierten. Petitos Freund kehrte schließlich ohne seine Freundin von dem Trip zurück. Ermittler suchten nach der jungen Frau. Ihre Leiche wurde schließlich im September in Wyoming entdeckt. Von ihrem Freund fehlt mittlerweile jede Spur - Ermittler suchen nach ihm.

«Wir sind nur mit der Feststellung der Todesursache (...) betraut. Wer das Tötungsdelikt begangen hat, ist Sache der Strafverfolgungsbehörden», sagte Blue. Von der Reise des Paares waren Aufnahmen einer Körperkamera eines Polizisten aufgetaucht. Die Polizei hatte Petito und ihren Freund nach einem Streit der beiden wegen Verdachts körperlicher Gewalt angehalten.

(L'essentiel/dpa)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • de Krätzert am 12.10.2021 22:51 Report Diesen Beitrag melden

    a waat as esou spezielles um Gabby ? Zanter engem Mount gët just vun deem geschwaat !! Daat eenzegt, wéi ët schingt, waat ëmbruëcht gin as !? An där Zéit sin der méi wi dausend ermordt gin; waat as do sou extra drun ???????? Firwaat gët nët iwwert di aaner geschwaat ??? Deed mir leed fir d'Gabby; aawer ......

    einklappen einklappen
  • Valchen am 13.10.2021 06:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rest in peace, Gabbi! W. E. G. : Rouh ENDLÉCH an Fridden! Wann d’gudd Kand am Sahel ouder Timbuktu ermord gin wier, giww (leider) kéen Hunn no him Kréien! Awwer: Blond, blooäugesch, Florida “Bloggerin”, do kréien d’Medien net genuch vun Him! Daat. Hannerléisst, en Geschmaach! :—//

Die neusten Leser-Kommentare

  • Valchen am 13.10.2021 06:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rest in peace, Gabbi! W. E. G. : Rouh ENDLÉCH an Fridden! Wann d’gudd Kand am Sahel ouder Timbuktu ermord gin wier, giww (leider) kéen Hunn no him Kréien! Awwer: Blond, blooäugesch, Florida “Bloggerin”, do kréien d’Medien net genuch vun Him! Daat. Hannerléisst, en Geschmaach! :—//

  • de Krätzert am 12.10.2021 22:51 Report Diesen Beitrag melden

    a waat as esou spezielles um Gabby ? Zanter engem Mount gët just vun deem geschwaat !! Daat eenzegt, wéi ët schingt, waat ëmbruëcht gin as !? An där Zéit sin der méi wi dausend ermordt gin; waat as do sou extra drun ???????? Firwaat gët nët iwwert di aaner geschwaat ??? Deed mir leed fir d'Gabby; aawer ......

    • Lieser am 13.10.2021 07:16 Report Diesen Beitrag melden

      Jonk. Schéin. Wäiss. Amerikanerin. Do hues de déng Äntwert. Sou fonktionéieren hallt Medien.

    einklappen einklappen