Synkopen

14. Januar 2022 15:07; Akt: 14.01.2022 15:17 Print

Forscher entdecken neues Corona-​​Symptom

Nicht nur Husten, Fieber oder ein plötzlicher Geschmacksverlust sind Anzeichen für Corona. Auch plötzliche Ohnmacht kann darauf hinweisen, dass eine Person infiziert ist.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie erkenne ich, ob ich an Corona erkrankt bin? Die Liste der häufigsten Symptome dürften der breiten Bevölkerung allgemein bekannt sein. Darunter finden sich Anzeichen wie Halsschmerzen, Husten, Fieber oder ein plötzlicher Verlust des Geruchs- und/oder Geschmackssinns. Deutsche Forscherinnen und Forscher haben nun aber herausgefunden, dass ein weiteres Symptom Anzeichen einer Corona-Erkrankung sein kann.

Die «Ärztezeitung» beschreibt den Fall eines 35-jährigen Mannes, der wiederholt kurz in Ohnmacht gefallen ist. In einem Berliner Krankenhaus wird er mehrfach untersucht, die Medizinerinnen und Mediziner finden allerdings keinen anderen Befund dafür, außer dass er an Corona erkrankt ist.

Menschen ab 60 Jahren betroffen

Die Fachpersonen schließen daraus, dass auch die Synkopen (Ohnmachtsanfälle) ein Anzeichen für eine Corona-Infektion sein können. Dieser Zusammenhang stelle sich aufgrund «der reproduzierbaren Umstände, unter denen sich die Synkope manifestiert, der eindeutigen chronologischen Korrelation der Symptome mit der SARS-CoV-2-Infektion und dem Nichtvorhandensein von Eigenschaften, die auf eine strukturelle Herzerkrankung hindeuten» dar, schreibt die «Ärztezeitung».

Ergebnisse aus insgesamt 37 Studien mit 14.438 Corona-Patienten hatten im August 2021 gezeigt, dass bei 4,2 Prozent der Infizierten (604 Fälle) im Frühstadium der Corona-Infektion eine Ohnmacht (Synkope) oder das Gefühl einer bevorstehenden Bewusstlosigkeit (Präsynkope) aufgetreten war. Betroffen seien laut dieser Studie besonders Menschen ab 60 Jahren, schreibt «Bild».

(L'essentiel/Philippe Coradi)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • lol 2.0 am 14.01.2022 15:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geschter huet mein Hond een lass geloss waat huet dat gestonk ufff

  • Gerd am 14.01.2022 15:51 Report Diesen Beitrag melden

    an waat machen se wann se deen ganzen ABC durch hun mat den Varianten,kreien se dann all nach 1 Nummer dobei.LoL

  • @ArmHannes am 14.01.2022 20:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    corona eine Never ending Story

Die neusten Leser-Kommentare

  • Maus Micki am 16.01.2022 20:39 Report Diesen Beitrag melden

    Ech war mat enger Madame an Kontakt dee Corona huet an sie huet een Mupp deen ech versueggen , meng FRO kann den Mupp mech unstiechen , ech kreen den Mupp alldaag ??????

  • @ArmHannes am 14.01.2022 20:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    corona eine Never ending Story

  • kaabes am 14.01.2022 19:48 Report Diesen Beitrag melden

    jo och wann een zevill Co2 vu sech gëtt oder?

  • WerWillDasWissen??? am 14.01.2022 18:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ich musste vor der Impfung kotzen...und danach dringend aufs Klo,liegt das auch am Impfstoff oder war mir von ganzen 'Gedeesems' schlecht Herr Dr.Oetker

    • Panoramix am 15.01.2022 22:42 Report Diesen Beitrag melden

      @werwill Nein, keine Panik. Ihre Symptome sind typisch für überintelligente Leute.

    einklappen einklappen
  • Gerd am 14.01.2022 15:51 Report Diesen Beitrag melden

    an waat machen se wann se deen ganzen ABC durch hun mat den Varianten,kreien se dann all nach 1 Nummer dobei.LoL