Slowenien

15. November 2019 11:51; Akt: 15.11.2019 12:41 Print

Lkw stürzt von Brücke – Fahrer tot

Am Mittwochvormittag kam es im Süden von Ljubljana zu einem schweren Unfall. Auf der A2 stadteinwärts kollidierte ein Pkw mit einem Lastwagen.

Der Fahrer des Lastwagens überlebte den Unfall nicht.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein 41-jähriger Slowene war mit seinem Opel Corsa auf der zweispurigen Straße unterwegs. Aus bislang ungeklärten Gründen verlor er die Kontrolle über den Wagen und krachte in einen Laster auf der rechten Spur.

Der Lkw wurde so heftig getroffen, dass er über die Betonwand schoss und einen 20 Meter tiefen Hang hinabstürzte. Der 53-jährige Fahrer aus Ungarn war auf der Stelle tot. Der Slowene kam ohne Verletzungen davon.

(L'essentiel/slo/dmo)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • RIP le camioneur am 15.11.2019 12:38 Report Diesen Beitrag melden

    Le conducteur de la voture grsie a un mort sur la conscience maintenant! Encore un pilote du dimanche!

    einklappen einklappen
  • Quattro am 15.11.2019 15:04 Report Diesen Beitrag melden

    J'aimerai vraiment, vraiment, vraiment pas être le conducteur de la voiture...

  • policeletzebuerger am 15.11.2019 15:18 Report Diesen Beitrag melden

    a voir les images, le camioneur n'avait pas de ceinture de sécurité

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • policeletzebuerger am 15.11.2019 15:18 Report Diesen Beitrag melden

    a voir les images, le camioneur n'avait pas de ceinture de sécurité

    • @policeletzebuerger am 15.11.2019 17:32 Report Diesen Beitrag melden

      C'est vrai que la ceinture lui aurait certainement sauvé la vie après une chute de 20 mètres de haut… il y a des fois, vaudrait mieux réfléchir avant d'écrire des anêries!

    • Jean-Daniel am 15.11.2019 17:47 Report Diesen Beitrag melden

      Et pourquoi? Parce qu'il est mort? Le camion a chuté de 20m hein pas de 20cm...

    einklappen einklappen
  • Quattro am 15.11.2019 15:04 Report Diesen Beitrag melden

    J'aimerai vraiment, vraiment, vraiment pas être le conducteur de la voiture...

  • RIP le camioneur am 15.11.2019 12:38 Report Diesen Beitrag melden

    Le conducteur de la voture grsie a un mort sur la conscience maintenant! Encore un pilote du dimanche!

    • RIP2 am 15.11.2019 16:24 Report Diesen Beitrag melden

      peut etre pas pilote du dimanche, chaussée glissante ? mais oui… un décès sur la conscience… ouille !

    • Jean-Daniel am 15.11.2019 17:49 Report Diesen Beitrag melden

      Pilote du dimanche pour moi aussi, le virage ne semble pas non plus si violent et la pluie ne me semble pas présente même si la route reste mouillée. En effet la première voiture on ne voit qu'un coup d'essuie glace et les autres derrière ne semblent pas en donner.

    einklappen einklappen