Neue Studie

10. August 2020 09:40; Akt: 10.08.2020 09:39 Print

Marihuana-​​Konsum führt zu mehr Fehlgeburten

Über 13 Jahre hinweg wurden Paare an einer Kinderwunschklinik untersucht. Das Ergebnis: Rauchende Frauen hatten doppelt so viele Fehlgeburten.

storybild

Die Studie lief über 13 Jahre. (Bild: (Bild: Reuters))

Zum Thema
Fehler gesehen?

Im Zeitraum von 2004 bis 2017 forschten die Wissenschaftler in Boston (USA) nach einem Zusammenhang zwischen Marihuana-Konsum und der Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen künstlichen Befruchtung. Dazu wurden 421 Frauen und in 200 Fällen auch deren Partner untersucht.

Zu Beginn der Studie mussten sie angeben, ob sie rauchen, mal geraucht haben oder überhaupt noch nie Marihuana zu sich genommen haben. Das Ergebnis ist sehr von Geschlecht zu Geschlecht sehr unterschiedlich: Von den 317 Frauen, die einen positiven Schwangerschaftstest vorweisen konnten, gab es neun, die zudem Marihauan rauchten. Diese hatten dabei eine mehr als doppelt so hohe Wahrscheinlichkeit für eine Fehlgeburt.

Ein gegensätzliches Bild zeigte sich überraschenderweise bei den Partnern. Hier wirkte sich der Marihuana-Konsum sogar positiv auf die Wahrscheinlichkeit für eine Lebendgeburt aus. In Beziehungen, in denen der Mann Konsument ist, lag diese bei 48 Prozent, in Beziehungen mit nicht rauchenden Männern hingegen nur bei 29 Prozent. Warum dies der Fall ist, wurde noch nicht geklärt.

(L'essentiel/leo)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • pro weed 420 am 10.08.2020 10:34 Report Diesen Beitrag melden

    wurde das Marihuana puur oder mit Tabak geraucht? Mit Tabak kann Fehlgeburten verursachen.

  • Freibeuter am 10.08.2020 13:40 Report Diesen Beitrag melden

    Infos fehlen: -wurde es mit Tabak geraucht? - war es pures Marihuana oder "Gestrecktes" (z.b: mit Zucker besprüht, Haarlacke, zerkleinertes Glas,etc.... um es schwerer zu machen) - welches Marihuana genau (es gibt verschiedene Sorte mit verschiedenen THC gehalt) Eigentlich sind solche Studien nicht exakt weil Infos fehlen!

  • Arme Arbeiter gibt es auch in Luxemburg am 11.08.2020 10:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Na sicher, in einigen Tagen wird man dem Marihuana auch noch die Schuld am Covid geben, lächerlich.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Arme Arbeiter gibt es auch in Luxemburg am 11.08.2020 10:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Na sicher, in einigen Tagen wird man dem Marihuana auch noch die Schuld am Covid geben, lächerlich.

  • aristoteavéraisin am 10.08.2020 17:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tant mieux. La planète et sa sur population contribue à la pauvreté/famine et au réchauffement climatique.

  • Freibeuter am 10.08.2020 13:40 Report Diesen Beitrag melden

    Infos fehlen: -wurde es mit Tabak geraucht? - war es pures Marihuana oder "Gestrecktes" (z.b: mit Zucker besprüht, Haarlacke, zerkleinertes Glas,etc.... um es schwerer zu machen) - welches Marihuana genau (es gibt verschiedene Sorte mit verschiedenen THC gehalt) Eigentlich sind solche Studien nicht exakt weil Infos fehlen!

  • le lorrain luxembourgeois am 10.08.2020 13:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    encore un blabla sur le cannabis, que provoque le tabac ? l'alcool ? Le stress ? les médicaments vendus en pharmacie ? trop travailler ? des fausses couches et des choses tout aussi triste ... laissez la légalisation ce faire !!!!!

  • pro weed 420 am 10.08.2020 10:34 Report Diesen Beitrag melden

    wurde das Marihuana puur oder mit Tabak geraucht? Mit Tabak kann Fehlgeburten verursachen.