Eigentlich für Hunde

05. April 2019 07:34; Akt: 05.04.2019 07:50 Print

Oma im «Käfig» lässt das Internet ausflippen

Auf Twitter postete eine junge Frau ein Foto ihrer Oma. Die alte und kranke Dame ist in einem Hundekäfig zu sehen, der sie vor Vierbeinern schützen soll – Shitstorm!

storybild

Die Oma am harten Stuhl im Käfig, die Hunde frei auf der Couch: Dieses Foto empört User auf Twitter. (Bild: Screenshot Twitter)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Dieses Foto sorgt für hohe Wellen im Netz – aber alles der Reihe nach: Katherines Oma Dorothy hat eine OP hinter sich, sie erholt sich in Seattle (USA) im Haus ihrer Enkeltochter. Weil dort auch Hunde wohnen, die nicht in Berührung mit Omas frisch genähter Wunde kommen sollen, wurde die Patientin auf einen Stuhl gesetzt und mit einem Hundekäfig abgesichert.

Ein Foto davon postete Katherine im Netz. Seither gehen mit einigen Usern die Emotionen durch, sie beschimpfen die junge Frau: «Die Oma bekommt einen harten Stuhl, die Hunde die Couch.» Andere empören sich: «Was? Du setzt deine Oma in einen Käfig?»

Wie finden Sie die Vorgehensweise? Schreiben Sie einen Kommentar und diskutieren Sie mit!

(L'essentiel/isa)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • ag am 05.04.2019 14:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    net alles glewen......

  • Line am 05.04.2019 07:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hahaha, wahrscheinlich kann sie gerade wegen der OP gar nicht auf einem niedrigen weichen Sofa sitzen. Es wird ihr bestimmt nicht schlecht gehen. Dieses Photo ist als Witz gedacht und der Käfig wurde nach dem Photo zusammen mit den Hunden in ein anderes Zimmer gesetzt. Und die Oma kann sich dann frei mit ihrem Rollator bewegen.

  • Friedrich am 06.04.2019 10:43 Report Diesen Beitrag melden

    Vous n'avez rien compris, c'est pour la protéger des chiens.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Pass auf am 07.04.2019 11:57 Report Diesen Beitrag melden

    Achtung! Oma!

  • Dudabo am 06.04.2019 13:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Internet Idioten sinn nees ënnerwee! Zu allem emg Meenung a wann se nach esou blöd ass.

  • Friedrich am 06.04.2019 10:43 Report Diesen Beitrag melden

    Vous n'avez rien compris, c'est pour la protéger des chiens.

  • ag am 05.04.2019 14:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    net alles glewen......

  • Loyaliste am 05.04.2019 13:36 Report Diesen Beitrag melden

    Les chiens devaient la mordre voilà la raison!