San Diego USA

08. Oktober 2018 09:56; Akt: 08.10.2018 10:06 Print

Rätselraten über Lichterscheinung am Himmel

Ein Licht über San Diego weckte das Interesse einiger Beobachter. Die nächtliche Erscheinung am Himmel gab Rätsel auf. Außerirdische waren es nicht. Aber wer dann?

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In San Diego war Sonntagnacht einiges los. Oder eher über San Diego. Einige beobachteten dort am Nachthimmel ein merkwürdiges Lichtschauspiel. War es ein Unbekanntes Flugobjekt, kurz Ufo, das der kalifornischen Stadt an der Pazifikküste einen Besuch abstattete? Oder startete eine Rakete der Nasa um kurz nach 19 Uhr?

Doch noch müssen wir auf die Besucher aus fernen Galaxien warten: Es war kein Ufo. Des Rätsels Lösung ist ganz einfach. Das Raumfahrtunternehmen SpaceX startete seine Falcon-9-Rakete von der Vandenberg Air Force Base aus.

Die Rakete brachte diesmal einen argentinischen Satelliten ins All, bevor sie wieder in die Atmosphäre eintrat und auf der Air Force Base landete.

(L'essentiel/dmo)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.