Über Stunden geschlossen

26. Juni 2019 20:15; Akt: 26.06.2019 20:24 Print

Razzia bei Starkoch Alfons Schuhbeck

Medienberichten zufolge waren mehrere Geschäfte des Starkochs am Mittwoch bis in die Mittagsstunden geschlossen. Es soll der Verdacht auf Steuerhinterziehung bestehen.

storybild

Am Mittwoch fanden Razzien in mehreren Geschäften des Starkochs Alfons Schuhbeck statt. (Bild: DPA/Felix Hörhager)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie unter anderem focus.de und die Süddeutsche Zeitung (SZ) berichten, waren mehrere Geschäfte des Starkochs Alfons Schuhbeck am Mittwoch bis in die Mittagsstunden geschlossen. Grund seien laut SZ Razzien wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung.

Die Oberstaatsanwältin bestätigte die Durchsuchungen, einen genauen Grund wollte sie aus rechtlichen Gründen nicht nennen.

(L'essentiel)