Sturm in Grossbritannien

11. Februar 2019 07:09; Akt: 11.02.2019 07:11 Print

Schimpansen flüchten aus Zoo-​​Gehege

Sturmtief Erik sorgte in Großbritannien für hohe Windgeschwindigkeiten. Affen im Zoo von Belfast verhalf er sogar zur Freiheit.

Das Zoo-Personal konnte die Affen kurz nach ihrer Flucht wieder einfangen. (Video: Tamedia/Dean McFaul via Storyful)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Tiere kletterten über einen heruntergefallenen Ast aus dem Gehege. Zoobesucher, darunter Familien mit Kindern, seien schockiert gewesen, schreibt die BBC . Sie hätten befürchtet, dass die Schimpansen sie angreifen könnten.

Allerdings blieb der Ausflug der Affen friedlich. Sie kehrten nach kurzer Zeit von alleine zurück in ihr Gehege.

Es ist nicht der erste Ausbruch von Tieren aus dem Zoo von Belfast. Im Januar floh ein junger Kleiner Panda und wurde später in einem Garten in der Nähe des Zoos gefunden.

(L'essentiel/ap)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Pia am 11.02.2019 15:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    leit hunn bei allem direkt panik dobäi sinn et mir dei aaneren onneideg panik maachen ..

Die neusten Leser-Kommentare

  • Pia am 11.02.2019 15:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    leit hunn bei allem direkt panik dobäi sinn et mir dei aaneren onneideg panik maachen ..