Donald Trump

10. Januar 2019 13:09; Akt: 10.01.2019 13:25 Print

«Lasst euch nicht von einer Mauer aufhalten»

US-Präsident Trump versucht gerade den Bau der Mauer an der mexikanischen Grenze durchzuboxen. Vor einigen Jahren hatte er zum Thema Mauern noch eine ganz andere Meinung.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Streit um die Mauer an der Grenze zu Mexiko spitzt sich zu. Erst gestern hat US-Präsident Donald Trump ein Spitzentreffen mit Vertretern der Demokraten abrupt verlassen. Der Streit um die von Trump geforderte Grenzmauer ist sogar der Grund für einen «Shutdown», der seit kurz vor Weihnachten Teile der Regierung lahmlegt.

Der US-Präsident beharrte aber nicht immer auf den Bau von Mauern. Beweis liefert ein Video aus dem Jahr 2004 – und das geht gerade viral. Darin sagt Trump: «Wenn da eine Mauer vor euch steht, geht durch sie hindurch, klettert über sie oder geht um sie herum. Aber lasst euch nicht aufhalten und geht auf die andere Seite der Mauer.» Ob er diesen Tipp nun auch mexikanischen Migranten gibt?

(chb/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Lux am 10.01.2019 21:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    @Nimporrekoi All politiler ass populistesch soss get hien net geiwielt

  • Lux am 10.01.2019 21:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Recht huet hien

  • Nimportekoi am 10.01.2019 13:59 Report Diesen Beitrag melden

    sowas nennt man Populismus.Bin froh kein Politiker zu sein!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Lux am 10.01.2019 21:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    @Nimporrekoi All politiler ass populistesch soss get hien net geiwielt

  • Lux am 10.01.2019 21:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Recht huet hien

  • Bugs am 10.01.2019 14:52 Report Diesen Beitrag melden

    War das, als er Bischof werden wollte?

  • Nimportekoi am 10.01.2019 13:59 Report Diesen Beitrag melden

    sowas nennt man Populismus.Bin froh kein Politiker zu sein!