Neulich auf Hawaii

20. August 2012 14:36; Akt: 20.08.2012 15:43 Print

Das Runde muss in das Eckige

Wie entsteigt man einem Ferrari, wenn das Hinterteil größer ist als die Türöffnung? Kim Kardashian wagt einen Versuch. Für einen Becher Eiscrème riskiert sie was.

Bildstrecke im Grossformat »

  • Artikel per Mail weiterempfehlen
Zum Thema

Wir geben zu: Es ist nicht nur übertrieben, sondern auch ein wenig gemein von uns zu behaupten, Kim Kardashian hätte mit ihren Kurven Probleme, aus einem Fahrzeug zu steigen. Und doch wirkt das Reality-TV-Sternchen etwas angestrengt, als es Kanye Wests nigelnagelneuen Ferrari verlässt.

Grund für den Zwischenstopp während einer Reise auf Hawaii: Das neue Promi-Paar hatte Appetit auf ein Eis. Um Kims wohlgeformten Körper müssen wir uns also zumindest keine Gedanken machen.

(L'essentiel Online/sim)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.