Auf Kreuzfahrtschiff

09. Mai 2018 14:25; Akt: 09.05.2018 14:49 Print

Backstreet Boys treten als Spice Girls auf

Die Helden des Neunziger-Pop stehen wieder auf der Bühne. Zwar füllen sie keine Hallen, sorgen dafür nun aber auf Kreuzfahrtschiffen für Stimmung.

Zum Thema

In den Charts ist es um die Backstreet Boys eher ruhig geworden. Von der Bühne bekommt man die fünf Jungs aber immernoch nicht. Denn die Boygroup sticht jetzt in See.

Auf einem ausverkauften Kreuzfahrtschiff war die Band in der vergangenen Woche von Miami nach Grand Turk unterwegs und ließ die Neunziger in ihrer vollen Pracht wieder aufblühen.

Während ihrer Show schlüpften die Helden vieler Frauen in verschiedene Kostüme. Eines kam besonders gut an. Als Spice Girls verkleidet spielten Nick Carter, Kevin Richardson, Alexander James McLean, Brian Littrell und Howie Dorough ihre größten Hits.

We've got it goin con #BSBCruise2018 Ein Beitrag geteilt von Michelle Miranda (@mikavelli_) am Mai 7, 2018 um 1:29 PDT

(L'essentiel/lam)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.