Michael B. Jordan

29. November 2020 14:40; Akt: 29.11.2020 14:51 Print

Der «Sexiest Man Alive» hat eine neue Flamme

Sie ist ein Promi-Sprössling, hat bereits die Rapper Future und Sean «Diddy» Combs gedatet und ist nun offenbar die neue Flamme von «Black Panther»-Star Michael B. Jordan.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Hollywoodstar Michael B. Jordan (33) hält sein Liebesleben streng unter Verschluss. Der US-Amerikaner hat sich seit seinem Durchbruch 2013 noch nie öffentlich zu einer Beziehung bekannt. Schon nur, dass er sich in Begleitung einer potenziellen Flamme blicken lässt, kommt so gut wie nie vor.

Umso überraschender, dass der vom People-Magazin frisch gekürte «Sexiest Man Alive» sich am Mittwoch am Flughafen von Atlanta nun mit der 23-Jährigen Lori Harvey ablichten ließ – und zwar im Partnerlook, wie Tmz.com berichtete.

Die beiden sind einen Tag vor Thanksgiving gemeinsam von Los Angeles in Loris Heimatstadt Atlanta gereist. Falls der «Black Panther»-Star gemeinsam mit ihr den Feiertag verbrachte, dürfte ihre Beziehung wohl bereits ziemlich fortgeschritten sein. Doch wer ist die Neue an seiner Seite überhaupt?

Sie ist die Stieftochter von Steve Harvey

Bekannt ist Lori vor allem wegen ihres Stiefvaters, dem legendären TV-Moderator Steve Harvey (63), mit dem ihre Mutter Marjorie (56) seit 2007 verheiratet ist. Lori und Steve haben eine enge Beziehung, wie es zumindest auf Social Media scheint.

Zu seinem Geburtstag schrieb sie auf Instagram: «Alles Gute zum Geburtstag wünsche ich dem coolsten, fleißigsten, fürsorglichsten und liebevollsten Papa der Welt. Du bist einzigartig, ich liebe dich bis zum Mond und zurück.»

Sie ist Model und Influencerin

Beruflich macht sie, was so viele Promi-Sprösslinge machen: Influencen und modeln. Auf Instagram hat die 23-Jährige bereits eindrückliche 2,3 Millionen Abonnentinnen und Abonnenten.

Unter anderem ist sie zudem Markenbotschafterin für den Modekonzern Pretty Little Thing. Außerdem lief sie schon für das italienische Modehaus Dolce & Gabbana über den Laufsteg.

Sie datete schon einige berühmte Musiker

Schlagzeilen machte das Model bisher insbesondere auch durch Dating-Gerüchte. Bis im August dieses Jahres soll Lori ein Jahr lang mit Rapper Future (37) zusammen gewesen sein. Davor habe sie den Rapper Sean «Diddy» Combs (51) gedatet, Fans spekulierten gar über eine Verlobung.

Brisant: Vor ihm hatte Lori angeblich eine Romanze mit Diddys Sohn Christian Combs (22). Weiter soll auch Sänger Trey Songz (35) zu ihren Verflossenen gehören. Auf Twitter wird die Promi-Tochter weitgehend für ihr Liebesleben gefeiert. «Ich mag Lori Harvey wirklich. Sie kümmert sich um ihre Angelegenheiten und geht aus, mit wem sie will», heißt es in diesem Tweet.

Diese Twitter-Userin reagiert wie folg auf die Gerüchte rund um Michael B. Jordan:

«Lori Harvey ist die Einzige, die ein tolles 2020 hat», spaßt ein weiterer Twitter-User.

Sie wollte eigentlich Profi-Reiterin werden

Bevor Lori auf Social Media durchstartete, verfolgte sie jedoch ein anderes Ziel: Sie wollte Profi-Springreiterin werden und gar an den Olympischen Spielen teilnehmen. Eine Rückenverletzung hinderte das Instagram-Model jedoch daran, weiterhin an Tournieren teilzunehmen.

«Wieder ein Sieg nach Hause gebracht!», schrieb Lori im Jahr 2014 zu folgendem Instagram-Post.

(L'essentiel/Stephanie Vinzens)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • lol 2.0 am 29.11.2020 15:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Boahh wie interessant !!!!-.-

Die neusten Leser-Kommentare

  • lol 2.0 am 29.11.2020 15:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Boahh wie interessant !!!!-.-