Amtlich bestätigt

30. Juli 2017 17:56; Akt: 30.07.2017 17:58 Print

Dieses Lächeln gehört dem schönsten Mann der Welt

Vermutet haben es die meisten. Nun räumt ein Schönheitschirurg auch noch die letzten Zweifel aus dem Weg: So schön wie dieser Schauspieler ist sonst niemand.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Julian De Silva hat exakt nachgemessen. Und festgestellt: George Clooney (56) ist der schönste Mann der Welt! In der britischen «Daily Mail» kommt der Schönheitschirurg zum Schluss, dass das Gesicht des Schauspielers zu 91,86 Prozent dem viel zitierten Goldenen Schnitt entspricht. Eine Marke, die in Hollywood sonst niemand erreicht.

Bei Clooneys Gesicht ist alles annähernd perfekt, zum Beispiel der Augenabstand im Verhältnis zur Breite des Gesichts von Ohr zu Ohr. Oder – Achtung! – der Abstand seiner Augen zu seinem Mund im Verhältnis zur Gesichtslänge vom Haaransatz zum Kinn. Dazu die Form seiner Nase und seiner Lippen – ein Traum!

Der schönste Mann der Welt heißt George Clooney. (Video: Tamedia/Vizzr)

Das Maß aller Dinge

«Seit Jahrzehnten wird George Clooney als einer der weltweit schönsten Männer gefeiert», sagt De Silva der Zeitung. «Es ist doch toll, dass die Wissenschaft das jetzt auch beweisen konnte.» Der Goldene Schnitt gilt punkto Attraktivität seit Hunderten von Jahren als Maß aller Dinge.

De Silva hat den Goldenen Schnitt per Computer auch auf andere Prominente angewendet. Wer die zehn schönsten Männer der Welt sind, sehen Sie in der Bildstrecke.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Françoise H. am 31.07.2017 07:19 Report Diesen Beitrag melden

    Von diesen Top 10 finde ich 2 ansprechend, aber auch nicht mehr. Der Nespresso-Mann ist es aber definitiv nicht. Wenn soviele Frauen den schön finden, dann will ich nicht wissen, wen sie zuhause in der Stube neben sich sitzen haben.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Françoise H. am 31.07.2017 07:19 Report Diesen Beitrag melden

    Von diesen Top 10 finde ich 2 ansprechend, aber auch nicht mehr. Der Nespresso-Mann ist es aber definitiv nicht. Wenn soviele Frauen den schön finden, dann will ich nicht wissen, wen sie zuhause in der Stube neben sich sitzen haben.