Lucky Punch oder Knockout?

09. September 2021 07:38; Akt: 09.09.2021 07:47 Print

Donald Trump kommentiert Holyfield-​​Comeback

Reden kann er: Der 75-jährige Ex-Präsident der Vereinigten Staaten wird am Samstag einen Boxkampf des früheren Schwergewichtsweltmeisters Evander Holyfield kommentieren.

storybild

«Ich liebe großartige Kämpfer und großartige Kämpfe», erklärte Trump in einer Mitteilung des Streamingdienstes Fite TV. (Bild: AFP)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der frühere US-Präsident Donald Trump hat eine neue Beschäftigung: Der 75-Jährige wird am Samstag einen Boxkampf des früheren Schwergewichts-Weltmeisters Evander Holyfield gegen den brasilianischen Kampfsportler Vitor Belfort kommentieren. «Ich liebe großartige Kämpfer und großartige Kämpfe», erklärte Trump in einer Mitteilung des Streamingdienstes Fite TV. «Ich freue mich darauf, am Samstagabend beides zu sehen und meine Gedanken am Boxring zu teilen. Ihr wollt dieses besondere Ereignis nicht verpassen.»

Der Kampf wird am Samstag im Hard Rock Hotel and Casino in Hollywood im Bundesstaat Florida ausgetragen. Trump wird dann gemeinsam mit seinem Sohn Donald Junior als Gastkommentator auftreten. Wer bei der Übertragung auf Fite zuschalten will, muss dafür 49,99 Dollar zahlen.

Trump und der Boxsport haben Geschichte

Dann wird sich zeigen, über wie viel Fachwissen der im vergangenen November abgewählte Rechtspopulist verfügt. Erfahrung mit dem Boxsport hat er aber: Als er noch Casinos in der Glücksspiel-Stadt Atlantic City besaß, wurden dort zahlreiche Boxkämpfe ausgetragen.

Der Kampf am Samstag bedeutet das Comeback des 58-jährigen Holyfield, dessen letzter Kampf zehn Jahre zurückliegt. Eigentlich hatte Boxlegende Oscar De La Hoya gegen Vitor Belfort ein Comeback geben wollen. Wegen einer Covid-19-Erkrankung fiel der 48-Jährige aber aus – und Holyfield sprang ein. Der Boxkampf findet am 20. Jahrestag der Terroranschläge vom 11. September 2001 statt, an dem der fast 3000 Anschlagsopfer gedacht wird.

(L'essentiel/AFP/sys)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • ChB am 09.09.2021 14:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hu se nees kee méi ee blöden Topert font?

  • Covfefe am 09.09.2021 11:33 Report Diesen Beitrag melden

    "Reden kann er"??? LOL! Total desaster. Sad! Woman. Person. Man. Camera. TV.

  • Joker am 09.09.2021 10:15 Report Diesen Beitrag melden

    ...wait a minute! Who will steal the Vote here: Holyfield or Belfort ?

Die neusten Leser-Kommentare

  • ChB am 09.09.2021 14:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hu se nees kee méi ee blöden Topert font?

  • Covfefe am 09.09.2021 11:33 Report Diesen Beitrag melden

    "Reden kann er"??? LOL! Total desaster. Sad! Woman. Person. Man. Camera. TV.

  • Joker am 09.09.2021 10:15 Report Diesen Beitrag melden

    ...wait a minute! Who will steal the Vote here: Holyfield or Belfort ?

  • Heng am 09.09.2021 10:10 Report Diesen Beitrag melden

    Der einzige Bezug zum Boxen ist dass beide Trumps Gesichter zum Reinboxen haben