Klaudia mit K

04. September 2018 13:25; Akt: 04.09.2018 13:28 Print

«Felipe und ich planen die Zukunft zusammen»

Klaudia mit K ist nach GNTM auf Social Media zu einer Größe geworden. Beim Posten hat sie klare Grenzen – welche das sind und wie sie mit Druck umgeht, verrät sie uns hier.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema

Klaudia Giez (21) ist 2018 mit «Germany's Next Topmodel» als Klaudia mit K bekannt geworden. Sie ist eine der Gewinnerinnen der Staffel: Das Nachwuchsmodel ist mittlerweile ein Insta-Star und hat fast doppelt so viele Follower wie die Staffel-Siegerin Toni Dreher (18). Nächste Woche kommt Klaudia nach Zürich und wird im Einkaufszentrum Sihlcity über ihr Influencer-Leben reden und Selfie-Wünsche der Fans erfüllen. Wir haben vorgefühlt.

Du hast über 360.000 Follower auf Instagram. Willst du ein Vorbild sein?

Ich bin nicht die Erzieherin meiner Community, ich poste deshalb auf meinem Profil, was mir gefällt. Was ich mir aber nicht erlaube, sind Posts von Leuten, die rauchen oder trinken. Viele meiner Follower sind minderjährig und sollen das auf meinen Plattformen nicht zu sehen bekommen.

Wie gehst du mit negativen Kommentaren um?

Am Anfang habe ich mich oft aufgeregt. Aber jetzt reagiere ich auf solche Kommentare nicht mehr. Die Leute sind meistens einfach frustriert über ihr Leben, dass sie Aufmerksamkeit mit solchen Beiträgen suchen.

Hilft dir deine Erfahrung von GNTM dabei?

Ich denke schon. Ich habe gelernt, mit Kritik umzugehen und mir nicht alles sofort zu Herzen zu nehmen.

Wie erklärst du eigentlich deinen Job? Bist du Model? Influencerin? Youtuberin?

Ich sage immer: Ich bin Entertainerin. Das ist mein Hobby und mein Beruf.

Dein Freund ist Brasilianer und musste im Sommer für längere Zeit in sein Heimatland zurück. Kann er nun in Deutschland bleiben?

Felipe bleibt an meiner Seite und wir planen unsere Zukunft zusammen.

Weshalb betreibt ihr einen gemeinsamen Insta-Account?

Wir haben den Kanal aus Spaß erstellt, um ab und zu mal schöne Pärchenbilder hochzuladen – ganz einfach.

Wo ziehst du Grenzen? Was würdest du nie posten?

Ich erzähle gerne und sehr viel. Was ich aber aus der Öffentlichkeit rauslasse, ist meine Familie.

Events, Rumreisen und ständig online sein: Empfindest du das Influencer-Leben als stressig?

Ich finde mein Leben gut, wie es ist. Ich liebe es, wenn ich viel zu tun habe und unterwegs bin. Manchmal wünsche ich mir aber mehr Zeit, die ich mit meinen Eltern verbringen kann.

Was sind deine Pläne für die Zukunft?

Ich möchte bald wie möglich umziehen. Unser Zuhause ist zwar sehr süß und kuschelig, aber wir brauchen mehr Platz, um Videos zu drehen und Bilder zu machen.

Noch zwei Fragen zur Mode: Was ist das wichtigste Fashion-Teil für den Herbst?

Ich liebe Stiefel mit Absatz. Das ist mein absolutes Lieblingsteil für die Saison!

Und was ist das teuerste Teil, das du besitzt?

Meine Chanel-Tasche. Ich habe schon sehr lange von einer geträumt und mir vor kurzem endlich eine gekauft. Ich liebe sie.

Wie es Klaudia mit K seit dem GNTM-Schluss ergangen ist, siehst du oben in der Bildstrecke.

(L'essentiel/don)