Hauptsache luxuriös

17. Januar 2021 15:07; Akt: 17.01.2021 15:07 Print

Heidi geht mit 1000-​​Euro-​​Jacke im Wald spazieren

Die Kaulitz-Klums sind wieder unterwegs. An diesem Wochenende haben sie sich einen Spaziergang in Berlin gegönnt – selbstverständlich perfekt gestylt.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie eine kleine Touristen-Gruppe wanderte die Familie zum Teufelsberg in Charlottenburg. Es ist neben dem Fernsehturm das wohl bekannteste Wahrzeichen der deutschen Hauptstadt. Vor allem die ehemalige Abhörstation lockt viele Besucher an, auch wenn man die Ruinen nur aus der Ferne betrachten darf. 

Da man aktuell ohnehin wenig machen kann, beschloss Heidi, sich mit Kindern und Ehemann Tom auf den Weg in den Grundwald zu machen. Auch die Familienhunde Anton und Capper durften bei dem Ausflug nicht fehlen.

Sie leben den Lifestyle

Die Temperaturen um den Gefrierpunkt machten vor allem der Modelmama nichts aus. Sie war in einer XXL-Jacke von Moncler eingepackt, die sie augenscheinlich warm hielt. Für einen Preis von rund 1000 Euro ist es wohl das mindeste, was sie können muss.

Nach dem Spaziergang ging es wieder zurück ins Berliner Soho House. Die Kaulitz-Klums haben dort eine komplette Etage nur für sich gemietet. Kostenpunkt: 3000 Euro pro Tag! 

(L'essentiel/slo)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • CHAREL am 17.01.2021 16:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Blöd blöder am Blödsten diese ganze Clique

  • Long long Silver am 17.01.2021 15:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    naischt am Kapp awer Portemonnaie voll. Daas haut dei Welt.

  • Susi am 17.01.2021 17:51 Report Diesen Beitrag melden

    Ich möchte nicht aussehen wie das Michelinmännchen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • John Grün am 18.01.2021 18:17 Report Diesen Beitrag melden

    Wann ech mam Fotoapparat eraus ginn sinn locker 5.000€ un Material derbai, 1 Apparat eng Lens an en puer Accessoiren, dat fällt awer net sou op ...

  • Mio am 18.01.2021 07:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mengen deet een daat un waat en huet !

  • jimbo am 17.01.2021 21:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dann ass dei Jacket wuel net mei waert...

  • Susi am 17.01.2021 17:51 Report Diesen Beitrag melden

    Ich möchte nicht aussehen wie das Michelinmännchen.

  • M. K am 17.01.2021 17:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hun deiselwecht fir 6€ an de Türkei gesteet. Hahaha Iwerdeiert. Hihi