Rührende Worte

28. Juni 2018 15:43; Akt: 28.06.2018 15:43 Print

Jacko-​​Kinder trauern um Großvater Joe

Joe Jackson ist mit 89 Jahren verstorben. Seine Enkel Paris und Prince nehmen auf Instagram Abschied.

RIP The HAWK. Joseph Jackson. spending those last few moments with you were everything. being able to tell you everything i needed to tell you before saying goodbye was such a blessing. everyone that came to visit you, came with love, respect, and so much pride in their hearts for you. proud of you, proud to be your children, grandchildren, and great-grandchildren, proud to have your strength and share the dynasty you spent your life creating, and proud to be a jackson. you are the first true jackson. the legend that started it all. none of us would be anywhere near where we’re at if it weren’t for you. you are the strongest man i know. your life’s work will go down in history, as will you, to be known as one of the greatest patriarchs to ever live. i will cherish every moment with you til the day i die, especially our last moments. being able to hold your hand, lay with you and cuddle you, give you kisses all over your cheeks and forehead, meant more to me than you’ll ever know. quoting advice you gave me when i was a little kid and seeing your eyes light up, sharing stories my dad used to tell me about you, telling a joke and hearing you laugh for the last time.. my heart is full knowing we left each other in that way. i made you promise me you’ll come visit me. you agreed and i’m going to hold you to it. and i promised you that we will keep telling your story, over and over. to never be forgotten. my great grandchildren will know who joseph jackson is. i love you grandpa. so so so much that words can’t describe. i have immense gratitude for you, and always will. we all feel that way. thank you for everything. truly. rest in peace and transition. i’ll see you in my dreams very very soon.

Ein Beitrag geteilt von Paris-Michael K. Jackalope (@parisjackson) am

Zum Thema
Fehler gesehen?

Er hat den Kampf gegen die unheilbare Krankheit verloren: Joe Jackson, das Oberhaupt der legendären Musikerfamilie, ist im Alter von 89 seinem Krebsleiden erlegen.

Joe war stets strenger und umstrittener Patriarch der Jacksons. Sohn Michael, der vor neun Jahren verstarb, hatte immer wieder berichtet, wie er in Angst und Schrecken aufwachsen musste.

Erst kürzlich soll sich Joe gegen die Liaison seiner Enkeltochter Paris (20) mit dem Topmodel Cara Delevingne (25) gestellt haben. Paris und Joe scheinen sich aber kurz vor dem Tod versöhnt zu haben: «Dass ich dir alles sagen konnte, was ich dir sagen musste, bevor du gegangen bist, ist ein Segen», schreibt Paris in einem Insta-Post (Siehe oben).

So verabschiedet sich Prince von seinem Großvater:

(L'essentiel/kfi)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.