«So egozentrisch»

24. Februar 2020 21:53; Akt: 24.02.2020 22:16 Print

Kanye lässt Kim die Einkaufstaschen tragen

Während eines Trips nach Paris gab das Ehepaar kuriose Szenen zum Besten. So etwa ein Techtelmechtel im Lift und einen missglückten Bestellversuch bei KFC.

Kim Kardashian muss ihre Einkäufe selber tragen: Beim Shopping wird sie von ihrem Ehemann Kanye West im Lift stehen gelassen. (Video: Instagram/Invideo)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Vergangene Woche waren Kim Kardashian (39) und Kanye West (42) während der Pariser Fashion Week in der französischen Hauptstadt unterwegs. Dabei spielten sich einmal mehr kuriose Szenen ab, über die sich das Internet nun amüsieren.

So etwa ein öffentlicher Kuss des Ehepaars (siehe Video oben): Nach einem Shoppingtrip werden Kim und Ye knutschend in einem Lift erwischt. Beide grinsen peinlich berührt, als sie ihre Zuschauer bemerken. Eilig verlässt der Rapper den Aufzug.

«Er ist so egozentrisch»

Seine Frau lässt Kanye jedoch samt den großen Einkaufstaschen im Lift zurück. Sichtlich aus dem Konzept gebracht sammelt Kim die Taschen vom Boden auf, während sich die Lift-Türen bereits wieder schließen.

Auf Twitter macht die von Fans gefilmte Szene aktuell die Runde. «Gibt es Leute, die bei bestem Willen denken, dass Kanye ein Gentlemen ist? Er ist so egozentrisch – das überrascht nicht», wird in diesem Tweet geurteilt.

«Sie ist durchaus in der Lage, die Taschen selbst zu tragen. Sie gehören wahrscheinlich eh alle ihr», findet hingegen diese Twitter-Userin.

Während ihres Paris-Trips waren der Reality-TV-Star und der Rapper noch zu Besuch bei Jean Paul Gaultier. Kim knipste im Hauptsitz des französischen Modehauses einige Fotos für Instagram, Kanye verdrückte in der Zwischenzeit einen Kübel Chicken Wings von KFC.

Sie schaffen es nicht, am Automaten zu bestellen

Aufnahmen zeigen, dass es für die beiden aber gar nicht so leicht war, Kanyes Snack bei der Fast-Food-Kette zu bestellen: Weil es am Automaten im Restaurant nicht klappte, musste sich das Paar geschlagen geben und bei der Kasse anstehen.

Mit ihrem Besuch haben sie der Filiale wohl eine ziemliche Freude bereitet. Diese haben das Gerät nun nämlich zu Ehren des Paares mit einer Plakette versehen. Auf dieser steht: «Kim Kardashian und Kanye West haben an diesem Automaten bestellt.»

Und nicht nur das. Der französische Twitter-Account der US-Fastfood-Kette postete ein Bild eines KFC-Buckets auf dem steht: «Ich und mein Mädchen teilen uns das Buffet bei KFC» – eine Strophe aus Kanyes Song «Touch the Sky».

(L'essentiel/zen)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sylvie am 25.02.2020 10:32 Report Diesen Beitrag melden

    Einfach nur dekadent!!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Sylvie am 25.02.2020 10:32 Report Diesen Beitrag melden

    Einfach nur dekadent!!