«Verantwortungslos»

05. Oktober 2020 14:58; Akt: 05.10.2020 14:59 Print

Lana Del Rey löst mit Netz-​​Maske Shitstorm aus

US-Sängerin Lana Del Rey promotete in einem Buchladen ihren neuen Gedichtband. Dabei trug sie einen etwas fragwürdigen Mund-Nasen-Schutz. 

Zum Thema
Fehler gesehen?

Lana del Rey war am Wochenende in einem Buchladen zu Gast, um ihren neuen Gedichtband vorstellen. Erst las sie daraus vor, dann gab's eine Autogrammstunde. Zahlreiche Fans filmten das Geschehen und stellten danach Videos sowie Fotos ins Netz.

Kaum waren die Clips im Netz, hagelte es böse Kritik für die Sängerin. Der Grund: Ihr netzartiger Glitzer-Mundschutz, der voller Löcher ist und dadurch keinen Schutz bietet. Fans finden Lanas Verhalten völlig «verantwortunglos». Denn mit so einer Maske würde sie sowohl ihre Gesundheit als auch die der anderen Besucher gefährden.

«Ich liebe dich, aber bitte trage eine Maske! Das ist eine schlechte Botschaft», macht sie ein User aufmerksam. Ein anderer schreibt: «Du bist ein wirklich schlechtes Vorbild». Lana selbst äußerte sich nicht dazu, lediglich ihre Schwester. Sie erklärte gegenüber der Daily Mail, dass die Sängerin sich vor dem Event auf Corona testen ließ und der Test negativ ausgefallen sei. 

(L'essentiel/red)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • jimbo am 05.10.2020 15:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dei ass genausou effektiv wei e Buff oder Schal etc. Just dass do all Mensch dLächer direkt gesäit, a bei deenen aneren dass dLeit eben e gutt Gewessen hunn. Beid Masken schützen just virun engem PV vun 49€.

    einklappen einklappen
  • DeMeckerer am 05.10.2020 20:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nö faltsch.

Die neusten Leser-Kommentare

  • DeMeckerer am 05.10.2020 20:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nö faltsch.

  • jimbo am 05.10.2020 15:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dei ass genausou effektiv wei e Buff oder Schal etc. Just dass do all Mensch dLächer direkt gesäit, a bei deenen aneren dass dLeit eben e gutt Gewessen hunn. Beid Masken schützen just virun engem PV vun 49€.

    • De_klenge_Fuerzkapp am 05.10.2020 17:12 Report Diesen Beitrag melden

      De Sënn vun der Mask ass net vir sech zeschützen, mä den Virus fir sech selwer zehaalen an net auszebreeden.

    • DeMeckerer am 05.10.2020 20:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Richtig!

    einklappen einklappen