Haftbefehl aufgehoben

18. Oktober 2021 13:30; Akt: 18.10.2021 13:30 Print

Michael Wendler will zurück nach Deutschland

Der Haftbefehl gegen den umstrittenen Schlagersänger Michael Wendler ist aufgehoben worden, nun will er zurück nach Deutschland. Sein Wohnort solle aber weiter in den USA bleiben.

storybild

Der Haftbefehl gegen den umstrittenen Schlagersänger Michael Wendler ist aufgehoben worden. (Bild: DPA/Rolf Vennenbernd)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Haftbefehl gegen den umstrittenen Schlagersänger Michael Wendler ist aufgehoben worden. Das sagte ein Sprecher des Landgerichts Duisburg am Montag. Demnach sei dieser bereits am 22. September aufgehoben worden, nachdem der Anwalt des 49-Jährigen eine Beschwerde gegen den sogenannten Sitzungshaftbefehl eingelegt hatte.

Wendler war im Juli nicht als Angeklagter in einem Prozess vor dem Amtsgericht in Dinslaken erschienen, weshalb er mit dem Haftbefehl zur Verhandlung gebracht werden sollte. Laut Angaben des Sprechers sah das Landgericht diesen «nicht als verhältnismäßig» an, weil der Sänger («Egal», «Sie liebt den DJ») durch seinen Rechtsanwalt vor Ort vertreten wurde. Für die Aufklärung sei es daher nicht notwendig gewesen, dass Wendler selbst vor Gericht erscheine.

«JA – ich komme zurück nach Deutschland»

Der Prozess gegen ihn laufe jedoch weiter, erklärte der Sprecher. Mit dem Haftbefehl hätten die deutschen Behörden die Möglichkeit gehabt, Wendler in Haft nehmen zu können. Ob dieser aber in den USA, wo er aktuell lebt, überhaupt vollstreckt werde, war unklar.

Der «Bild»-Zeitung sagte Wendler, dass er jetzt wieder nach Deutschland zurückkehren möchte: «JA – ich komme zurück nach Deutschland! Nicht mit Wohnort, der bleibt die USA», kündigte er in dem Bericht von Montag an. Er wolle weiter Musik machen: «Ich bin mir sehr sicher, dass es im kommenden Jahr 2022 allen Grund zur Hoffnung gibt, wieder vollumfänglich musikalisch arbeiten zu können».

Die Staatsanwaltschaft hatte dem Schlagersänger vorgeworfen, Beihilfe zum Vereiteln der Zwangsvollstreckung geleistet zu haben. Deswegen war ein Strafbefehl erlassen worden, gegen den Wendler allerdings Einspruch einlegte. Ihm sollen - so der Vorwurf im Strafbefehl - Autorenanteile an mehr als 150 Musiktiteln überschrieben worden sein, um das Vermögen des ursprünglichen Rechteinhabers vor der Vollstreckung zu bewahren. In selber Absicht soll ihm ebenfalls vom ursprünglichen Rechteinhaber die Wortmarke «Michael Wendler» übertragen worden sein.

(L'essentiel/DPA)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • sputnik am 18.10.2021 16:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bleiw wou‘s de bass topert!

  • didier am 18.10.2021 16:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Brauch kein Mensch ????????????????‍♂️

  • Crypto4Winners am 18.10.2021 13:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wendlerpunkt ?

Die neusten Leser-Kommentare

  • bil am 19.10.2021 08:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bleib da wo der Pfeffer wächst

  • Laura Müller am 19.10.2021 04:31 Report Diesen Beitrag melden

    wann et no him gaangen wär, wär jo jiddereen deen geimpft gin as am September speitstens gestuewen! Soll deen nach iwerhaapt wessen weieen Bullshit hien dei lescht Meint verzaapt huet?

  • J²M³B⁸ am 18.10.2021 21:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das Schiff sinkt nicht mehr ,die Ratten kommen zurück...lol Mit Ami Impfung soll er nicht kommen dürfen... lol

  • sputnik am 18.10.2021 16:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bleiw wou‘s de bass topert!

  • didier am 18.10.2021 16:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Brauch kein Mensch ????????????????‍♂️