Podcast-Offenbarung

21. Januar 2021 10:07; Akt: 21.01.2021 10:06 Print

Miley Cyrus findet Frauen «viel heißer» als Männer

Weltstar Miley Cyrus hat im Podcast-Interview «Call Her Daddy» offenbart, dass sie sich mehr zu Frauen als zu Männern hingezogen fühlt.

storybild

Markenzeichen Zunge: Miley Cyrus gefällt ihr Lächeln nicht. Deshalb posiert sie seit Jahren bevorzugt mit herausgestreckter Zunge. (Bild: (Bild: Reuters/Reuters))

Zum Thema
Fehler gesehen?

Neun Jahre führte Miley Cyrus eine On-Off-Beziehung mit Liam Hemsworth. Inzwischen fühlt sie sich aber mehr zu Frauen hingezogen.

Im Podcast-Interview «Call Her Daddy» erklärte sie: «Frauen sind viel heißer. Das wissen wir. Ich denke, dass jeder damit einverstanden ist, dass Penisse seit der Antike wundervolle Skulpturen dargestellt haben. Ansonsten bin ich da nicht so besonders interessiert. Ich mag Penisse als Kunstwerke. Und bildhauerisch gesehen, liebe ich die Form, ich finde, dass sie auf einem Tisch sehr gut aussieht.» 

Brüste findet sie aber grundsätzlich besser: «Jeder weiß, dass Brüste schöner als ein Sack sind.» Die «Wrecking Ball»-Sängerin meinte zudem, dass sie eine viel stärkere emotionale Verbindung zu Frauen als zu Männern hat. Miley hat die Erfahrung gemacht, dass Beziehungen mit Frauen viel unkomplizierter sind: «Ich bin heute total cool damit, wenn ich mit einem Girl zusammen bin, die der totale Boss ist und die genauso erfolgreich oder sogar erfolgreicher ist als ich. Das ist auch cool.»

(L'essentiel/red)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Nico am 21.01.2021 10:47 Report Diesen Beitrag melden

    ich auch

Die neusten Leser-Kommentare

  • Nico am 21.01.2021 10:47 Report Diesen Beitrag melden

    ich auch