Schlagersängerin

14. Januar 2022 08:59; Akt: 14.01.2022 09:02 Print

Name enthüllt – So heißt Helene Fischers Tochter

Vor wenigen Wochen ist die deutsche Sängerin Helene Fischer Mutter geworden. Jetzt ist offenbar der Name der Tochter bekannt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Helene Fischer und ihr Partner Thomas Seitel sind zum ersten Mal Eltern geworden. Das Mädchen soll bereits um die Weihnachtszeit herum zur Welt gekommen sein. Jetzt ist der Name der Tochter bekannt geworden – Nala. Das berichtet «Bild». Angelehnt ist der Name an die Löwin aus dem Disney-Film «Der König der Löwen». In suahelischer Sprache bedeutet Nala «die Löwin, die Königin» und «das Geschenk».

Ob die deutsche Schlagersängerin wirklich wegen des Disney-Films auf die Idee kam? Gut möglich, denn 2016 sang sie den Titelsong «Ich bin bereit» des Disney-Zeichentrickfilms «Vaiana». «Es ist eine riesige Ehre, dass ich den Song singen darf. Ich genoss es im Studio, jemand anderes zu sein», sagte Helene Fischer damals. Sie sei ein «riesiger Disney-Fan».

Helene Fischer ist seit Sommer 2018 mit Thomas Seitel zusammen. Die beiden sind mittlerweile verlobt und planen eine Hochzeit. Zuvor war die 37-Jährige mit Entertainer Florian Silbereisen rund zehn Jahre lang ein Paar.


(L'essentiel/fur)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • KönigderLöwenFan am 14.01.2022 11:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    op der Foto (Bilderstreck) as awa dem Simba seng Mam (Sarabi) drop. XD

  • WerWillDasWissen??? am 14.01.2022 11:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Helenanchovis Fischer ?

Die neusten Leser-Kommentare

  • KönigderLöwenFan am 14.01.2022 11:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    op der Foto (Bilderstreck) as awa dem Simba seng Mam (Sarabi) drop. XD

  • WerWillDasWissen??? am 14.01.2022 11:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Helenanchovis Fischer ?