Einzigartige Aktion

03. Juli 2020 16:48; Akt: 03.07.2020 16:48 Print

Pietro Lombardi ruft jeden an, der seine Single kauft

«Seid jederzeit bereit, denn der Lombardi ruft euch an!» Der einstige DSDS-Gewinner will mit einem einzigartigen Angebot Käufer anlocken.

storybild

Klingelt's? Es könnte Pietro sein.. (Bild: imago)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Neun Jahre ist es her, dass Pietro Lombardi das Finale der RTL-Show «Deutschland Sucht Den Superstar» für sich entscheiden konnte. Seitdem ist es dem mittlerweile 28-Jährigen stets gelungen, in den Schlagzeilen zu bleiben. Nun hat er sich etwas ganz besonderes einfallen lassen: Um seinen Song «Cinderella» so hoch wie möglich in den Charts zu platzieren, will Pietro jeden einzelnen Käufer seiner Single persönlich anrufen!

Auf Instagram schrieb er: «Jeder, der mir einen Screenshot von der Kaufbestätigung beziehungsweise Vorbestellung an die Mail Adresse schickt: pietrolombardi92@yahoo.com, soll bitte im Anhang die Handynummer dazuschreiben. Ich werde jeden persönlich anrufen.»

Angesichts seiner Millionen Follower hat Pietro das Angebot allerdings beschränkt: «Wir sammeln ab sofort für zwei Tage alle Nummern. Seid jederzeit bereit, denn der Lombardi ruft euch an!»

Die Single erscheint am 17. Juli.

(L'essentiel/tha)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • sputnik am 03.07.2020 18:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das dürfte im Prinzip kein Problem darstellen um die sieben andere vollpfosten anzurufen!

  • Léon am 04.07.2020 21:28 Report Diesen Beitrag melden

    Triste personne

  • Léon am 05.07.2020 10:32 Report Diesen Beitrag melden

    Triste personnage un nul reste nul

Die neusten Leser-Kommentare

  • Léon am 05.07.2020 10:32 Report Diesen Beitrag melden

    Triste personnage un nul reste nul

  • Léon am 04.07.2020 21:28 Report Diesen Beitrag melden

    Triste personne

  • sputnik am 03.07.2020 18:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das dürfte im Prinzip kein Problem darstellen um die sieben andere vollpfosten anzurufen!