Mit 61 Jahren

15. September 2021 08:01; Akt: 15.09.2021 08:15 Print

«SNL»-​​Star Norm Macdonald gestorben

Der Comedian und frühere «Saturday Night Live»-Star Norm Macdonald ist am Dienstag seinem Krebsleiden erlegen. Macdonald hat neun Jahre gegen die Krankheit gekämpft.

storybild

Norm Macdonald starb am Dienstag im Alter von 61 Jahren an Krebs. (Bild: DPA/Charles Sykes/Archiv)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der kanadische Comedian und frühere «Saturday Night Live»-Star Norm Macdonald ist tot. Nach Angaben seines Managements starb Macdonald am Dienstag, wie «Variety» und andere Branchenmagazine übereinstimmend berichteten. Demnach soll der Komiker bereits seit neun Jahren krebskrank gewesen sein. Er wurde 61 Jahre alt.

Der in Québec geborene Macdonald begann seine Karriere als Standup-Comedian in Kanada, bevor er in den USA als Autor für Comedy-Produktionen wie die Sitcom «Roseanne» engagiert wurde. Von 1993 bis 1998 war Macdonald Ensemblemitglied bei «Saturday Night Live». Besonders bekannt war er unter anderem für seine Imitationen von Stars wie Burt Reynolds, Larry King und Quentin Tarantino. In der TV-Show moderierte Macdonald außerdem den Programmpunkt «Weekend Update».

In den sozialen Medien nahmen Fans und Prominente Abschied von Macdonald, darunter auch Kanadas Premierminister Justin Trudeau. «Wir haben ein komödiantisches Genie und einen großartigen Kanadier verloren», schrieb Trudeau auf Twitter.

(L'essentiel/DPA )

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Valchen am 15.09.2021 11:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    R.I.P. Norm! Heen woor nach Éen vun den Gentlemen Komiker. An der Line wei en Robin Williams, Déi kéen Fäkal Humor gebraucht hun fier Léschteg ze sin!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Valchen am 15.09.2021 11:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    R.I.P. Norm! Heen woor nach Éen vun den Gentlemen Komiker. An der Line wei en Robin Williams, Déi kéen Fäkal Humor gebraucht hun fier Léschteg ze sin!