Stilwechsel

15. September 2017 09:19; Akt: 15.09.2017 09:21 Print

Victoria Beckham hat genug vom Edel-​​Look

Glamouröse Kleider und elegante Röcke hat Victoria Beckham in England gelassen. Bei der New York Fashion Week trug sie nur Jeans.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Victoria Beckham, 43, hat sich seit ihrer Spice-Girls-Zeit zu einer der größten Fashion-Ikonen ihrer Zeit gemausert. Ihr puristischer, immer äußerst eleganter Stil wird von Modemagazinen rund um den Globus gelobt. In schlichten Jeans sah man die Gattin von David Beckham so gut wie nie. Bis jetzt!

Bei der New York Fashion Week, die gestern zu Ende ging, trug Victoria fast jeden Tag Jeans. Im Live-Interview auf der Facebook-Page von Vogue meinte sie, dass sie ihren Look während der Fashion Week simpel halten wollte. Und das funktioniere nun mal am besten mit Jeans. Uns gefällt der lockere Look jedenfalls sehr gut. Hoffentlich bleibt Victoria ihrem neuen Styling-Credo treu.

Victorias schönste Jeans-Looks gibts in der Bildstrecke.

(L'essentiel/friday-magazine.ch)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.